Suchen Sie nach Seminarleitung oder Stichwort:
Oder filtern Sie nach folgenden Kriterien:

Nur Bereich:

Es wurden 61 Seminare gefunden.

Dr. Jessica Helten (geb. Horter)

Bewegung in die Lehre bringen

Grund- und Aufbaustufe 2 AE im Bereich A
2 AE im Bereich B
Beginn: 05.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

Tagsber Sitzmarathon abends Potatoe. Wissenschaftliche Studien belegen mittlerweile negativen Auswirkungen Bewegung ununterbrochene Sitzzeiten Gesundheit gesundheitlichen Einschrnkungen Konzentrationsfhigkeit allgemeine Wohlbefinden beeintrchtigt Insbesondere Personen Bildungsgrad Studierende sitzen nationaler internationaler betrgt Sitzzeit Studierenden Durchschnitt Stunden Lernen Hochschulkontext findet weiterhin vorwiegend Sitzen bewegt Setting Hochschule klingt Lehrende ungewohnt. Qualitt gesteigert gesunde aktivierende Hochschullehre stellt Gewinn Workshop aktive Methoden sowohl Seminare Online- bringen. Lernverhalten positiv beeinflusst Potenzial bewegungsaktivierender Anstze genutzt Bewegungs- Sitzverhalten Bedeutung bewegter ausgewhlte Teilnehmenden direkt angewandt Transfer besprochen. Beispiele bewegende Workshops Podcast-Walk Hemisphren-Alphabet AktivPause Prsens- Online-Unterricht eingesetzt knnen. Referentin Jessica Helten arbeitet Lehrstuhl Sozial- Gesundheitswissenschaften Sports Universitt Bayreuth. Forschungsschwerpunkte Health- Fitness-Management Implementierung Gesundheitsprogrammen beschftigt Gesundheits- Bewegungsfrderung Erwachsenen Mixed-Methods-Designs partizipativen Interventionsanstze verschiedenen Settings. Weiterhin Dozentin Business Trainerin diversen Seminaren verschiedene Hochschulen Unternehmen. Informationen finden www.spowi3.uni-bayreuth.de index.php Inhalte Kenntnisse Risiken Theoretische empirische Befunde Zusammenhang sitzendem Verhalten Konzentration Vielfltiges Repertoire bewegungsaktivierenden Lehrpraxis (sowohl Online-Unterricht) Anwendung ausgewhlter bewegender aktivierender Lernziele Seminars arbeiten Rahmen folgenden Kompetenzen Effekte physischer Aktivierung kennen traditionelle aufzubrechen lerneffizienter gesundheitsfrderlicher gestalten bewegenden erlutern spezifische Online-Lehre sinnvoll auswhlen anwenden 05.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Philipp Ott

Train the Impact Trainer – Nachhaltigkeitskompetenzen für Lehrende und Betreuer*innen (3/3)

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
Beginn: 07.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

Dieses Seminar ist der Teil 3 von 3.

Gesamtgesellschaftlich stehen globalen Herausforderungen Umdenken Wirtschaftsstruktur fordern letztlich begegnen knnen. Seminaren mchten Mitarbeiter anderem lehrenden Personal Wissen Methoden Grndungsprojekte Frderung sozialer konomischer kologischer Nachhaltigkeit integrieren Studierende Umsetzung Ausgrndungen untersttzen Seminar Nachhaltigkeitsgedanken 22.02.2024 Buchung profilehreplus.de seminare train-the-impact-trainer-nachhaltigkeitskompetenzen-fuer-lehrende... beantworten Fragen berhaupt Teilbereiche sozialen kologischen konomischen dienen aktuelle soziale kologische Problemstellungen Klimaziele Bundesregierung Anhaltspunkte Seminars interaktiven Vortrag Teilnehmenden aufbereitet. aufbauend Anknpfungspunkte Mglichkeiten aufgezeigt gemeinsam ausgearbeitet didaktisch jeweiligen Fachbereichen Inhalt Aufbereitung gngigen Nachhaltigkeitszielsetzungen -standards Verknpfung individuellen Themenschwerpunkten Ausarbeitung didaktischen Kataloges Nachhaltigkeitsziele -problemstellungen zuknftige Lernziele&nbsp Abschluss aktuellen -herausforderungen erlutern Zusammenhnge Wechselwirkungen aufzuzeigen jeweiliges Fachgebiet aufzubereiten Beispiele Themenvorgaben integrieren. Impact Entrepreneurship Methode nutzen 29.2.2024 nachhaltiges Grnden Social Sustainable Entrepreneurship). Workshop Diskussion einzelnen Prozessschritte erarbeiten anhand vorgegebenen Problemstellung notwendigen Prozesse finanziell unabhngigen Organisationsgrndung konomische Nachhaltigkeitsprobleme entwickeln parallel Fachbereich zugeschnittene Projektarbeitscharta studentische Projektarbeiten hinsichtlich Gedankens konzipieren Inhalte Kennenlernen Grndungsprozesses Bereich sozial kologisch konomisch nachhaltigen Organisationsaufbaus Stationentraining Klrung wichtigsten Begrifflichkeiten Definitionen Rahmengrundlagen Entwickeln berbegriff Lernziele simplen Grndungsprozess beschreiben Ideengenerierung Produktentwicklung anzuwenden Themenkomplex aufzubereiten. Potential erkennen frdern (7.03.2024) beschftigt Identifikation Potentialen Erstberatung Betreuer studentischen Arbeit. Kriterienkatalog langfristigen Forschungsarbeiten bewerten entsprechende Schritte einleiten erfahren Untersttzung heranziehen Studierendenteams langfristig erfolgreich Grndungsprojekten bringen. Erarbeiten Kriterienkataloges Bewertung studentischer Arbeiten Aufbau Erstberatungshandbuchs Gesprchstraining Kontaktaufnahme Studierenden Grndung Unternehmertum Potentials mglichen analysieren durchzufhren. Referenten durchgefhrt Philipp Lehrstuhl Umweltgerechte Produktionstechnik. Projektmitarbeiter Projekt&nbsp U4Impact www.sent.uni-bayreuth.de Projekte index.html .&nbsp kosystem Universitt Bayreuth etablieren mglichst Fakultten Lehrsthlen zusammenzuarbeiten. funktioniert weiten Angebot Lehrenden 07.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Paul Dölle, Dr. Frank Meyer

Lehre innovativ gestalten - Seminar für neuberufene Professor*innen der Universität Bayreuth

Grund- und Aufbaustufe 12 AE im Bereich A
Termine:
12.03.2024
09.04.2024
Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

neuberufene Professorin Professor stellen vielfltige Herausforderungen Universitt insbesondere Bereich umfassen. Zentrum Hochschullehre Bayreuth bietet Workshop Impulse denken innovativ gestalten. arbeiten Kompetenzen zielorientiert effizient konzipieren umzusetzen. Verstndnis Erfahrungen mchten Heterogenitt verschiedenen Perspektiven Teilnehmenden gerecht Reflexionsprozess anreichern. Gestaltungsmglichkeiten (-)Entwicklung aktueller Lernszenarien behandeln Abhngigkeit jeweils individuellen Inhalten Rahmenbedingungen. Hintergrund gesellschaftlicher technologischer Vernderungen Notwendigkeit Lehr-Lernprozesse Interaktion Studierenden zukunftsorientiert Einsatz digital untersttzter Methoden Potenzial Gestaltung innovativer Lehre. Zielsetzung Workshops besteht Prfstand gegebenenfalls innovative Weiterentwicklung aufzunehmen. Umsetzung nachfolgend untersttzend Verfgung. Inhalte Untersttzungsmglichkeiten Austausch Reflexion Themen Hochschuldidaktik Interesse Lehr-Lern-Theorien Didaktikmodelle Kompetenzerwerb effiziente Konzeption Motivation Audience Response Systems Lehrvideos Online-Kurse) Zeitlicher Ablauf gemeinsamer Beginn 12.3.2024 Selbstlernzeit Terminen Blended Learning Format Stunden Zeitaufwand) Abschluss 9.04.2024 Ansprechpartner E-Mail Frank.Meyer@uni-bayreuth.de Telefonnr. www.zhl.uni-bayreuth.de index.html Organisatorischer Hinweis Anmeldung Professor*innen geffnet explizit Seminar hinwiesen Teilnahme Rahmen Berufungsverhandlungen vereinbart 12.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Jyotika Dalal

Culture and Intercultural Awareness

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich A
4 AE im Bereich D
Beginn: 14.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

We had to change dates due the Deutsche Bahn Strike. New date: March 14.

In order to customise the seminar to the specific requirements of the participants, they will be requested to complete a pre-seminar questionnaire.

The current plan is to conduct this as a face-to-face seminar; however, it will also be possible to switch to a virtual format, should this become necessary.

This workshop will be held in English.

seminar providing participants introduction practical knowledge skills successfully interact intercultural settings. Starting overview concept culture engage cultural imprints understand influence background behaviour communication. closer different characteristics systems moving self-awareness awareness others. various interactive methods reflect thinking learning. appreciate differences similarities create understanding underlying sources Another important sensitisation subtle indicate possible points friction encounters manage effectively. experiences examples personal insights critically developing competence promoting learning.&nbsp content Culture Perception impact communication learning styles Intercultural competence&nbsp Reflection application transfer discussions studies Special Certificate Programme Teaching international students workshop certificate programme. Please www.zhl.uni-bayreuth.de certificates internationals index.html 14.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

PD Dr. Silvan Wagner

AR und Text: analoge und digitale Formen augmentierter Textualität am Beispiel von Minnetopoi

Grund- und Aufbaustufe 1 AE im Bereich A
Beginn: 18.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Symposiums "Campus meets Castle - Vernetzt in die Zukunft durch kompetenzorientierte Lehre in den Fächern statt". Bitte melden Sie sich zusätzlich hierüber an: https://quadis.profilehreplus.de/symposien/cmc Sie sind herzlich eingeladen, an weiteren Programmpunkten des Symposiums teilzunehmen.

Silvan Wagner Dozent Germanistische Medivistik stellt Lehr-Lernmodul letzten Semestern analogen digitalen ausdifferenziert jeweils didaktischen Zielen methodischen Umgangsweisen. Digitale analoge Formate setzen identischen Inhalten unterschiedlichen Stellen erwnschte Kompetenz differenzierte Kenntnis Interpretationssicherheit Minnetopoi) erlangen erhalten. Veranstaltung besteht Teilen erfolgt Beitrag Kompetenzen DaF-Unterricht folgendem Inhalt befasst Relevanz digitaler Deutsch Zweit- Fremdsprache-Unterricht. Kristina Peuschel Tamara Einblick konkrete Erfahrungen Lehrpraxis. findet Rahmen Symposiums Campus Castle Vernetzt Zukunft kompetenzorientierte Fchern melden zustzlich hierber quadis.profilehreplus.de symposien herzlich eingeladen Programmpunkten teilzunehmen. 18.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Christina Sammüller, Vanessa Steinherr

Strategien für geskriptete Kleingruppenarbeit

Grund- und Aufbaustufe 1 AE im Bereich A
Beginn: 18.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Symposiums "Campus meets Castle - Vernetzt in die Zukunft durch kompetenzorientierte Lehre in den Fächern statt". Bitte melden Sie sich zusätzlich hierüber an: https://quadis.profilehreplus.de/symposien/cmc Sie sind herzlich eingeladen, an weiteren Programmpunkten des Symposiums teilzunehmen.

Gemeinsames Lernen Kleingruppen Lernende zahlreiche Vorteile bieten tieferen Wissensaufbau simultane Training Kooperations- Kommunikationsfhigkeiten. Zusammenarbeit unstrukturiert effektiv individuelles Lernen. interaktive Workshop Christina Sammller Vanessa Steinherr Teilnehmenden spielen authentisches Lehr-Lernszenario Funktionsweise geskripteter Kleingruppenarbeit erleben. erfahren auerdem Theorie anhand beispielhaften namens coLearn erleichterten Einsatz ungesetzt Veranstaltung findet Rahmen Symposiums Campus Castle Vernetzt Zukunft kompetenzorientierte Fchern melden zustzlich hierber quadis.profilehreplus.de symposien herzlich eingeladen Programmpunkten teilzunehmen. 18.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Prof. Dr. Mona Hess

Virtueller 3D Laserscanner-Simulator

Grund- und Aufbaustufe 1 AE im Bereich A
Beginn: 18.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Symposiums "Campus meets Castle - Vernetzt in die Zukunft durch kompetenzorientierte Lehre in den Fächern statt". Bitte melden Sie sich zusätzlich hierüber an: https://quadis.profilehreplus.de/symposien/cmc Sie sind herzlich eingeladen, an weiteren Programmpunkten des Symposiums teilzunehmen.

prsentiert Projekt VRscan3D virtueller Laserscanner-Simulator entsprechende Schulungskonzepte entwickelt Universitten Nutzergruppen untersttzen eingeschrnkten Zugang echten terrestrischen Laserscanning-Gerten Teilnehmenden Workshops setzen Laptops interaktiv virtuellen 3D-Vermessungs Scanner auseinander Vermessungstechnik Einsatz Veranstaltung findet Rahmen Symposiums Campus Castle Vernetzt Zukunft kompetenzorientierte Fchern melden zustzlich hierber quadis.profilehreplus.de symposien herzlich eingeladen Programmpunkten teilzunehmen. 18.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Dr. Björn Lütcke, Prof. Dr. Cornelia Erfurt-Berge

Flipped-Classroom Ansätze in der medizinischen Ausbildung

Grund- und Aufbaustufe 1 AE im Bereich A
Beginn: 18.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Symposiums "Campus meets Castle - Vernetzt in die Zukunft durch kompetenzorientierte Lehre in den Fächern statt". Bitte melden Sie sich zusätzlich hierüber an: https://quadis.profilehreplus.de/symposien/cmc Sie sind herzlich eingeladen, an weiteren Programmpunkten des Symposiums teilzunehmen.

Beitrag setzen Cornelia Erfurt-Berge Flipped Classroom-Konzept medizinischen Ausbildung auseinander. prsentiert Impulsvortrag Gruppendiskussion praxisnahe Anstze Implementierung Weiterentwicklung Classroom-Konzepts Bereich. ergnzt Erfahrungen Forschungsergebnisse Classroom vorstellt. interaktiven Austausch teilen Teilnehmer*innen lernen Format kennen diskutieren Mglichkeiten Implementierung. bieten Perspektiven umfassenden Einblick innovative Lehrmethoden Ausbildung. Veranstaltung findet Rahmen Symposiums Campus Castle Vernetzt Zukunft kompetenzorientierte Fchern melden zustzlich hierber quadis.profilehreplus.de symposien herzlich eingeladen Programmpunkten teilzunehmen. 18.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Prof. Dr. Dina De Rentiis

Mind over Meaning and System

Grund- und Aufbaustufe 1 AE im Bereich A
Beginn: 18.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Symposiums "Campus meets Castle - Vernetzt in die Zukunft durch kompetenzorientierte Lehre in den Fächern statt". Bitte melden Sie sich zusätzlich hierüber an: https://quadis.profilehreplus.de/symposien/cmc Sie sind herzlich eingeladen, an weiteren Programmpunkten des Symposiums teilzunehmen.

Rentiis stellt Theorie Methoden computer science geisteswissenschaftliche Perspektiven integriert Relation Relationalitt gegenber Bedeutung System priorisieren.&nbsp Teilnehmende erwartet interaktiver Einblick Forschungsergebnisse.&nbsp Veranstaltung findet Rahmen Symposiums Campus Castle Vernetzt Zukunft kompetenzorientierte Fchern melden zustzlich hierber quadis.profilehreplus.de symposien herzlich eingeladen Programmpunkten teilzunehmen. 18.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Daniel Heßler, Prof. Dr. Nicole Immig

Das LevelUp-Projekt an der JLU Gießen

Grund- und Aufbaustufe 1 AE im Bereich A
Beginn: 18.03.2024 Universität Bayreuth freie Plätze

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Symposiums "Campus meets Castle - Vernetzt in die Zukunft durch kompetenzorientierte Lehre in den Fächern statt". Bitte melden Sie sich zusätzlich hierüber an: https://quadis.profilehreplus.de/symposien/cmc Sie sind herzlich eingeladen, an weiteren Programmpunkten des Symposiums teilzunehmen.

Daniel Helers Beitrag bietet tiefgehenden Einblick LevelUp-Projekt Frderung Digital Literacy mittels Serious verschrieben Nutzung RenPy-Engine steile Lernkurve studentische Hilfskrfte Kooperationspartner ermglicht. Vortrag umreit Grundidee Projekts Alltagserfahrungen Projektmanagement stellt RenPy-Cookbook Verfgung. Veranstaltung findet Rahmen Symposiums Campus Castle Vernetzt Zukunft kompetenzorientierte Fchern melden zustzlich hierber quadis.profilehreplus.de symposien herzlich eingeladen Programmpunkten teilzunehmen. 18.03.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren