Search for seminar host or keyword:
Or filter according to the following criteria:

Only field:

207 seminars found

Nadine Fischer

Systemische Beratung

Basic and advanced level 8 AE in Area E
Start: 03.05.2023 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places

Seminar lernen Teilnehmenden systemische Beratung kennen lsungsorientiert verschiedensten Kontexten anwendbar Ansatz systemischen Lsungen entwickeln arbeitet vorhandenen Ressourcen Kompetenzen Ratsuchenden. Abschluss Seminars verfgen Repertoire Beratungstechniken. beispielsweise Kolleg*innenkreis effektiv Praxisfragen besprechen gemeinsam erarbeiten. individuellen Studierenden erffnet Perspektiven. Lehrende Beratungsaufgaben geeignet. Lerninhalte Grundprinzipien Beratungstechnik Beraterleitfaden Systemische Fragearten Entwicklung konkrete Lernziele wissen Fragestellungen eignet Fragetechniken Ratsuchende individueller lsungsorientierter beraten Seminarmethoden Vortrag Kleingruppen- Plenumsarbeit&nbsp 03.05.2023

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Stefanie Gerl

[DiL kompakt] Mit der StudOn-Lernsequenz Lernprozesse strukturieren

Basic and advanced level 3 AE in Area A
Start: 03.05.2023 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places barrierefreier Zugang

Dieses Seminar können Sie für die Beantragung des [DiL] Themenzertifikats DIGITALE LEHRE im Wahl- oder Pflichtprogramm einbringen. Weitere Informationen finden Sie auf der ILI Website: https://www.ili.fau.de/dil-themenzertifikat-digitale-lehre 

 

Lernabschnitte definieren konkreten Lernpfad vorzugeben Zugriffsbedingungen aufeinander folgende Objekt (Lernmodul Umfrage) einzeln bestimmt. Lernsequenz Studierenden kompakt strukturiert Lerninhalte -aktivitten Sequenz vorgegeben Reihenfolge Inhalte bearbeitet erlaubt Lehrenden Definition Vorbedingungen linearen Ablauf. Timeline Ablenkung Thema. bersicht eingereichten Abgaben erreichten Noten. Einfhrung didaktischen Mehrwert Lernsequenzen Mgliche Objekte innerhalb exemplarisch anlegen Lernziele Seminar Teilnehmenden... erstellen. Ergebnisse Lernfortschritte einsehen auswerten. Zielgruppe Lehrende einfache Alternative Einstieg suchen Lernprozesse Online-Lernangeboten Struktur Transparenz untersttzen. Methoden Lehrvortrag praktische Umsetzung 03.05.2023

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Prof. Dr. Sascha Schneider

Grundlagen des Instruktionsdesigns für Lehrende an Universitäten

Basic and advanced level 10 OU in Area A Area A
Start: 04.05.2023 Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt Application directly at the university

04.05.2023

Oberbayern

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Dr. Peter Günzel

Online-Seminar: FIRST STEPS - Erfolgreich arbeiten mit Studierenden jüngerer Semester

Basic and advanced level 8 AE in Area A
Dates:
04.05.2023
11.05.2023
Universität der Bundeswehr München (UniBw) Free places

Die Zugangsdaten für das Online-Format folgen. Die Zeit zwischen den beiden Terminen wird für eine Reflexionsphase genutzt.


Gehversuchen Hochschullehre treffen Lehrende Studierende jngerer Semester. Grundlagenvorlesung Lehrstuhlinhabers Einstiegsvorlesung jeweilige Disziplin Personen frisch immatrikuliert Dozierender erwarten kurzem Schule gegangen fachlichen Voraussetzungen bringen berfordert lehren Langweile unterfordere hnliche Fragen stellen vermutlich Lehrenden Rahmen Lehrdeputats Studierenden Semester arbeiten vermitteln essentiellen Grundlagen jeweiligen Faches bieten Einstieg universitren Lehrbetrieb generell. Schaffen angemessenem Niveau Fachliches jeweiliges begeistern handelt Veranstaltung Absitzen drohenden Klausur ertragen bereit whrend Hrsaal hinweg Seminares Teilnehmenden Einblick Bildungsgang Oberstufe vermittelten Kompetenzen allgemeine pdagogische didaktische aufzuzeigen universitre nutzbar konkrete aufgezeigt klassisch bewhrten Lehrmethoden aktuelle beispielsweise Peer-Instruction digitalen Feedbacks digitale Mglichkeiten binnendifferenziertes Arbeiten gewinnbringend einzusetzen. Zielgruppe Seminar richtet Teilnehmende geringen Lehrerfahrung ausgeprgten didaktischen Erfahrungshintergrund. Lernziele didaktisch-methodischen Aufbau Sekundarstufe kennenlernen lernfrderliche Gestaltung Vorlesungscharakter jeweils wissenschaftliche erarbeiten Interaktionsmglichkeiten Plenum Lehrendem (digitales Feedback Peer-Instruction) Lehrveranstaltung integrieren Herausforderungen Online-Lehre konkreten Anwendungsbeispielen bercksichtigen. Dozent Seminarlehrer (Latein) Friedrich-Koenig-Gymnasium Wrzburg Lehrbeauftragter Julius-Maximilians-Universitt hochschuldidaktischer Trainer ProfiLehrePlus 04.05.2023

Oberbayern

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Paul Dölle

Digital Didactic Shorties: Großgruppenmethoden in der Präsenzlehre

Basic and advanced level 2 AE in Area A
Start: 04.05.2023 Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

Veranstaltungsreihe Digital Didactic Shorties lehrreiches Dessert stellt interaktiver Vortrag wesentliche Konzepte Methoden kompakter Anregungen (digital gesttzte) erhalten. Termin Grogruppenmethoden Prsenzlehre Gruppen beginnen Perspektive Bayreuth Personen Maximum Audimax). Erwartung Lehrperson lernen unterhalten Lehrende ebenfalls Erwartungen Teilnehmenden Hrslen Studierende Fragen reagieren mitdenken Notizen nchste wiederkommen. hufige Beobachtung Studierenden unruhig beantworten Teilnahme Semester gering Blicke schweifen Lippen kleben. beschftigen Grogruppen aktiveren strker nachdenkenden Gruppe bringen. Hierfr stellen wenden direkt Veranstaltung erleben vorgestellten wissenschaftlich untersuchten Plattformen funktionieren Analoge Frderung konstruktiven Lernatmosphre gegenseitiges Kennenlernen Plenum didaktischer Vorbereitung PAKKO-Schema Formulierung aktivierenden Handhebefragen Zuruffragen anonymem Feedback Summen. Murmelgruppen (Kleinstgruppen tauschen miteinander produktiven Arbeitsauftrgen Think-Pair-Share (Kombination Einzelarbeit Kleingruppenarbeit Plenumsgesprch) Instruction Multiple-Choice-Abfrage analogen Abstimmkarten pingo.coactum.de Murmelgruppe Discussion) erneute Multiple-Choice-Abfrage) Abfragemethoden Wissen Verstndnis gemeinsame Entscheidungen Poor-Mans-Clicker analoge (analog) Digitalen Einsammeln Gewichten tweedback.de spielerische Abfragen Faktenwissen kahoot.com Anschluss interaktiven stellen. beraten Einzelgesprch. voraussetzungsfrei Ergnzung unseren sonstigen Seminaren teilnehmen. einfach zuhren Anmeldung www.profilehreplus.de notwendig Arbeitseinheiten hochschuldidaktische Zertifikat erhalten nachtrgliche Eintragung mglich. technischen Grnden). 04.05.2023

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Ila Stuckenberg

Stimmtraining für Lehrende (Präsenz, Campus Nord Würzburg)

Basic and advanced level 8 OU in Area B Area B
Start: 05.05.2023 ProfiLehre Application directly at the university

05.05.2023

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Dr. André Renz, Dr. Romy Hilbig

Datenbereitschaft in der Hochschullehre – Potentiale von Daten und datenbasierter Technologien nutzen

Basic and advanced level 4 AE in Area A
Start: 05.05.2023 Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

Digitalisierung bietet vielfltige Mglichkeiten persnlichen Partizipation erffnet Innovationsrume fordert Herausbildung digitaler Souvernitt Definition entsprechender Rahmenbedingungen. denken unweigerlich Verwendung Datafizierungsprozesse berfhrung sozialen Wirklichkeit digitale Datenstrukturen begegnen Erfassung personenbezogener Medien Self-Tracking Streaming-Plattformen. Hochschulbereich Makro- Mikroebene verstrkt erhoben Einfluss institutionelle pdagogische Prozesse Rahmen Seminars Datenbereitschaft Hochschullehre Potentiale datenbasierter Technologien nutzen Teilnehmenden Fallbeispiel Moodle Einblick erhalten Analyse digitalen Verbesserung Wissenstransfer einnehmen (knnen) perspektivisch Nutzung verbunden Gruppen-Diskurs Universitt Bayreuth Potenziale Herausforderungen identifizieren. Hierfr setzen Seminar explorativ-partizipativen Sensibilisierungsansatz mittels Readiness Canvas Risiken aufklrt Erfahrungen Wnsche strukturiert dokumentiert Entwicklung Ideenskizzen anregt Weiterentwicklung bestehender Aktivitten untersttzen Inhaltliche Stichpunkte Ankommen Vorstellung Impuls datenbasierten Lehrformaten Hochschule (Nutzung Learning Analytics minTeil Fallanalyse lassen Lehrbetrieb erheben Prsentation Ergebnisse minPause Innovationsidee minBeurteilung Ableitung notwendiger Rahmenbedingungen Innovationen Lernziele TeilnehmerInnen arbeiten folgenden Kompetenzen Strukturierte vorhandener Konstruktion Innovationsmglichkeiten Lehr-Lern-Prozessen mithilfe Beurteilung Einsatz notwendig Reflektion Vernderung Lernprozesses Dozierenden digital-generierter Zielgruppe eignet insbesondere Lehrende Themen datenbasierte Lehrformate interessieren nutzen. Vorerfahrungen genannten Bereichen vorausgesetzt. Profil Referenten Hilbig wirtschaftswissenschaftlichen Fakultt Leipzig promoviert aktuell Leiterin Business Developments Prokuristin Education verantwortlich Weiterbildungsformate Internationalisierung. Darber hinaus arbeitete Fraunhofer Aachen School Post-Doc Weizenbaum-Institut Berlin datengetriebenen Geschftsmodellinnovationen Bildungssektor knstlicher Intelligenz Bildungsprogrammen forscht. Auerdem Dozentin Internationales Management Strategisches datengetriebene Geschftsmodellinnovation Rechts- Wirtschaftswissenschaftlichen anschlieend vernetzte Gesellschaft Wissenschaftler Forschungsgruppenleiter Themenfeld Bildungstechnologien aktuellen Position Berater beschftigt Vernderungsprozessen Bildungsbereich Datafizierung Institutionen Government ffentlichen Sektor. Oktober Lehrstuhl Transformation Governance Bildung Helmut-Schmidt-Universitt Hamburg affiliiert. Forschungsschwerpunkte Digitalitt Bildungstechnologien. 05.05.2023

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Claudia Schmidt

[DiL kompakt] Einführung in das Flipped Classroom Konzept

Basic and advanced level 3 AE in Area A
Start: 09.05.2023 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places barrierefreier Zugang

Dieses Seminar können Sie für die Beantragung des [DiL] Themenzertifikats DIGITALE LEHRE im Wahl- oder Pflichtprogramm einbringen. Weitere Informationen finden Sie auf der ILI Website: https://www.ili.fau.de/dil-themenzertifikat-digitale-lehre 

Flipped Classroom Inverted umgedrehte Lehrformat online Selbstlernphasen Prsenzphasen miteinander verbindet. Aktivitten vorrangig Wissenserwerb ausgerichtet Lehrfilme Podcasts Lehrprsentationen) Selbstlernphase verortet. Online-Prsenzphase Lerngruppe vertiefte Auseinandersetzung mittels Diskussionen Gruppenarbeit praktische bungen genutzt.&nbsp Zielsetzung Live-Online-Seminar Workshop setzen auseinander bestehende Lehrveranstaltung konzipiert Inhalte Grundlagen Formate Implementierung Schnelle Umsetzung Lehrveranstaltungskonzepts Vorbereitungs- Lernziele Seminar Teilnehmenden... Classrooms verstehen einfaches umsetzen.&nbsp Methoden Lehrvortrag Gruppenarbeiten Diskussion Ergebnisse 09.05.2023

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Dr. Anja Hager

Mini-MOOC selbst gestalten [DiL]

Basic and advanced level 4 AE in Area A
Start: 09.05.2023 Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

Seminar lernen Grundlagen Erstellung Mini-MOOCs (massive online course) kennen. zunchst Fragen berhaupt beliebt Plattformen Verffentlichung Anschlieend didaktischen berlegungen auseinandersetzen. Anhand konkreten Beispielen sinnvollen Aufbau reinen Onlinekursen nachvollziehen Gestaltungslsungen diskutieren. Inhaltliche Stichpunkte Begriffsklrung Gestaltungsmglichkeiten innerhalb Learning Outcomes Abschluss Seminars Teilnehmenden beschreiben Elementen besteht nennen eignen Einsatz begrnden bewerten 09.05.2023

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Gabriele Lenker-Behnke

Schwierige Beratungssituationen und Konflikte

Basic and advanced level 6 OU in Area B Area B
6 OU in Area D Area D
Start: 10.05.2023 PROFiL LMU Application directly at the university

10.05.2023

Oberbayern

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site
My watchlist

There are no seminars on your watchlist.

To book seminars please log in (see above) or register.

Register now

Subscribe to seminars as RSS feed

Feedback