Vertiefungskurs Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik - Vertiefungsstufe

Die Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik empfiehlt 200 Arbeitseinheiten für eine qualifizierte Fortbildung in der Wissenschafts- und Hochschuldidaktik. Wenn Sie bereits 120 Arbeitseinheiten erworben haben (Zertifikat Aufbaustufe) können Sie mit diesem Kurs Ihre Fortbildung im Bereich Hochschuldidaktik auf das Niveau heben, dass die DGHD von Lehrenden an Hochschulen fordert. Ihre Fortbildung bescheinigen wir Ihnen mit dem Zertifikat Hochschullehre der Vertiefungsstufe.


Der Kurs richtet sich an Lehrende der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Über Angebote an anderen Universitäten fragen Sie bitte in der dortigen hochschuldidaktischen Einrichtung nach.



Die folgenden Themen werden schwerpunktmäßig in dem Kurs behandelt:

  • Lehrprojekte entwickeln und evaluieren
  • Die eigene Lehre erforschen – Scholarship of Teaching and Learning
  • Design Based Research als Forschungsstrategie zur Erforschung der eigenen Lehre
  • Die eigene Lehre dokumentieren
  • Lehrportfolio als Instrument der Selbstreflexion und der Selbstdarstellung bei Bewerbungen
  • Kollegiale Hospitation und Beratung als Instrumente der Qualitätsentwicklung
  • Von der Hochschuldidaktik zur Wissenschaftsdidaktik
  • Auswertung der Lehrerfahrung in den digitalen Semestern
  • Lern- und Arbeitstechniken von Studierenden fördern
  • Wege, den Lernprozess in den Mittelpunkt der Planung und Durchführung von Lehre zu stellen


Aufbau und Struktur 

  • 6 Seminare über 2 Semester (sofern möglich Präsenz, teilweise Zoom)
  • Zusammenarbeit bei Hospitationen
  • Entwicklung eines Lehrprojekts
  • Entwicklung eines Lehrportfolios
  • Kollegiale Hospitation
  • Beratung zu Lehrprojekt und Lehrportfolio
  • Lerntagebuch und Reflexionsbericht über die eigene Lernerfahrung
  • Kleinere Aufgaben im Forum des Kurses
  • Thematische Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden berücksichtigt

Teilnahmeregelung:

Bei der Anmeldung werden Sie automatisch auf die Liste gesetzt und nach Prüfung Ihrer Voraussetzungen (z.B. Mitglied der FAU, Zertifikatsstatus) in den Kurs aufgenommen!

Alle Elemente der Vertiefungsstufe sind verpflichtender Bestandteil. Sie müssen an den Zoomseminaren teilnehmen, ein Lehrprojekt entwickeln und evaluieren, ein Lehrportfolio erstellen, einmal hospitieren sowie einen Reflexionsbericht über Ihren Lernprozess in dem Seminar erstellen. Der Kurs besteht darüber hinaus aus Selbstlerneinheiten im Lernmanagementsystem der FAU (StudOn).

Der Kurs führt nicht zu einem Vertiefungsstufen-Zertifikat Medizindidaktik.

University: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Seminar host: Dr. Uwe Fahr
Location:
1 Fortbildungszentrum Hochschullehre
Dr. Mack-Str. 77, 90762 Fürth

Show on Google Maps
2 Online
Zoom-Seminar,

Show on Google Maps
Dates: 19.10.2022 , 09:00 - 16:30 Uhr - takes place at place number 1
01.02.2023 , 09:00 - 16:30 Uhr - takes place at place number 1
10.05.2023 , 09:00 - 16:30 Uhr - takes place at place number 1
19.07.2023 , 09:00 - 12:00 Uhr - takes place at place number 1
23.11.2022 , 09:00 - 12:15 Uhr - takes place at place number 2
19.04.2023 , 09:00 - 12:15 Uhr - takes place at place number 2
Costs:

The following attendance fees apply:

  • Lehrende einer Bayerischen Universität mit einer Vollzeitstelle (75% bis 100% Arbeitszeit), 180 €
  • Lehrende einer Bayerischen Universität mit einer Teilzeitstelle (bis einschl. 74,9% Arbeitszeit), 100 €

Available slots: 8 slots, thereof 8 available
Stufe: Advanced level
Credible hours: Area F with 80 operation units
Export for calendar Put on watchlist Ask the host signing up after registration
My watchlist

There are no seminars on your watchlist.

To book seminars please log in (see above) or register.

Register now

Subscribe to seminars as RSS feed

Feedback