Lehr- und Lernvideos in der Lehre - Online-Selbstlernkurs [DiL]

Videos stellen eine sehr wertvolle Visualisierung von Informationen dar. Über die Bewegung von Bildern, Symbolen, Texten, und in Kombination mit mündlichen Erklärungen können wir für Lernende sehr wertvolle, verständliche und lehrreiche Lernressourcen erzeugen. Diese Ressourcen sind dann dauerhaft und jederzeit abrufbar. Damit Videos so lehrreich werden, ist es wichtig, sich aus didaktischer Perspektive planerische Gedanken über die Inhalte sowie über ihre technische Umsetzung zu machen.
Diese Veranstaltung ist ein reiner Online-Kurs, der im Selbststudium vollständig kostenfrei nutzbar ist. Sie können bei Interesse Arbeitseinheiten erwerben, sind aber nicht dazu verpflichtet. Im Kurs ist genauer beschrieben, wie die Abrechnung der Arbeitseinheiten aussieht. Sie erhalten bis zu 4 Arbeitseinheiten.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns über fbzhl(at)uni-bayreuth.de wenden.



Regelmäßig finden Workshops (als Webinar) statt, wo die auftauchenden Fragen gerne besprochen werden können. Dafür können Sie sich gerne separat anmelden. Sie finden die Kurse auf www.profilehreplus.de/seminare (im April 2022 z.B.: https://www.profilehreplus.de/seminare/detail/einfuehrung-in-mini-filmstudio-des-fbzhl-zur-aufnahme-...). Suchen Sie gerne nach "mini-film" für spätere Termine.


Organisatorischer Ablauf:

  1. Seminarbuchung hier auf ProfiLehrePlus.
  2. Teilnahme am zugehörigen E-Learningkurs. Lehrende anderer Hochschulen legen sich zuvor ein Nutzerkonto auf elearning-extern.uni-bayreuth.de an (auf der Startseite links oben).
    Link zum Kurs: https://elearning-extern.uni-bayreuth.de/course/view.php?id=974 Einschreibeschlüssel "videofbzhl"
  3. Bearbeitung des Reflexionsbogens und Bearbeitung der angebotenen Materialien.
  4. Upload des Reflexionsbogens in der "Aufgabe". 
  5. Bestätigung der Arbeitseinheiten in diesem Kurs (zum Monatswechsel).


Inhaltliche Stichpunkte:

  • Technik zur Produktion von Videos
  • Didaktik zur Planung und Umsetzung von Videos


Learning Outcomes:

Die Teilnehmenden arbeiten im Rahmen des Seminars an folgenden Kompetenzen:  

  • Sie planen (oder überarbeiten) ein Lehrvideo.
  • Sie reflektieren die Rahmenbedingungen, Lehrziele und Gestaltungsmöglichkeiten zur Produktion von Lehrvideos
  • Sie setzen das Lehrvideo mit geeigneter Technik um.

University: Universität Bayreuth
Seminar host: Paul Dölle
Seminar ID: FBZHL UBT SS2020 59S LLV
Location:
Dieser Termin ist ein Platzhalter für einen Onlinekurs (SS2020 59S LLV) als Selbstlernformat. An diesem Tag findet keine Präsenz- oder Onlinveranstaltung statt.
FBZHL, Bayreuth
Dieses Seminar ist ein Onlinekurs mit vollständig individueller Selbstlernzeit. Das Seminar schließt zunächst am 01.11. ab. Das bedeutet, dass Ihre Arbeitsleistung in dem Selbstlernkurs auf elearning-extern.uni-bayreuth.de erst ab dem 01.10.2022 hier eingetragen werden kann. Sprechen Sie uns gerne bei Rückfragen direkt an (fbzhl@uni-bayreuth.de). Nach dem 01.11.2022 wird dieser Kurs auf den 01.12.2022 verlängert oder bzw. verschoben. Eine Teilnahme ist also auch später möglich.
Show on Google Maps
barrier-free access
Dates: 01.11.2022
Costs:

The following attendance fees apply:

  • Für alle Lehrenden (Professor*innen, Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, Tutor*innen, Lehrbeauftragte) an Bayerischen Hochschulen kostenlos!, 0 €
  • Für externe (alle Personen, die nicht an einer bayerischen, staatlichen Hochschule beschäftigt sind) nicht zugänglich., 100 €

Available slots: 300 slots, thereof 102 available
Stufe: Basic and advanced level
Credible hours: Area A with 4 operation units
Export for calendar Put on watchlist Ask the host signing up after registration
My watchlist

There are no seminars on your watchlist.

To book seminars please log in (see above) or register.

Register now

Subscribe to seminars as RSS feed

Feedback