Search for seminar host or keyword:
Or filter according to the following criteria:

Only field:

124 seminars found

Florian Gurt

[DiL] Lernfilme innerhalb von StudOn didaktisch anreichern: Interaktive Videos für die Hochschullehre nutzen

Basic and advanced level 4 AE in Area A
Start: 24.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places barrierefreier Zugang

Einsatz Videos digital untersttzten Lehr-Lern-Szenarien erfahrungsgem passiven Rezeption Studierenden. interaktiven Elementen Lerner aktiviert nachhaltigen Wissenserwerb untersttzt StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Workshop richtet Teilnehmer*innen kennen nutzen didaktischen Feinheiten speziellen kennenlernen mchten. Teilnehmende geringerem technischem Vorwissen Seminar teilnehmen. Zielsetzung Workshops Teilnehmenden Durchbrechung Passivitt Interaktiven anzuregen. Impulsen praktischen Umsetzung Videos. Inhalte Didaktische Bedeutung Videoeinsatz verschiedenen Aspekten betrachten (Analyse Kollaboration Assessment) Anreicherung (Test-Fragen Kommentaren) Erstellen (mithilfe StudOn-Plugins interaktives Lernziele Teilnehmenden... Vorteile Herausforderungen Grenzen Einsatzes (interaktiven) beurteilen. interaktive Audios Lehrszenarien konzeptionell implementieren. Nutzungsmglichkeiten erkennen. integrierten Fragen kollaborativen Annotationen versehen. unterschiedliche Einsatzmglichkeiten Werkzeuge Interaktives 24.09.2021

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Kathrin Oeder

Lernprozessbegleitung – Das Lernen der Studierenden aktiv unterstützen

Basic and advanced level 8 AE in Area A
Start: 24.09.2021 Otto-Friedrich-Universität Bamberg Free places

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Sie bereits das Zertifikat Hochschullehre der Bayerischen Universitäten in der Grundstufe erworben haben. Dieser Workshop ist die Auftaktveranstaltung des neuen Themenzertifikates Lernprozessbegleitung und berechtigt Sie zur weiteren Teilnahme am Zertifikatsprogramm. Sie können diesen Workshop jedoch auch besuchen, wenn Sie nicht planen, das Themenzertifikat zu erwerben, oder hieraus nur einzelne Elemente in Ihr Aufbaustufenzertifikat einbringen möchten.

Lehrende organisieren Lernen Studierenden bestimmen Lernziele Inhalte Methoden beraten individuell Sprechstunden. schwer angestrebten Kompetenzen erreichen ntigen Lernstrategien ausreichend ausgeprgt umfasst konkrete Lerntechniken Mnemotechniken Erstellen Exzerpten. Darber hinaus betrifft Fhigkeit selbstgesteuerten Lernens entsprechenden Schlsselkompetenzen Zeitmanagement motivationale Strategien. abnehmen aufzeigen gelingen Studierende Selbstwirksamkeit wahrnehmen strken knnen. Ausgehend Erkenntnis separate Training begrenzten nachhaltigen Effekt Angebotes Frderung studentischer Lernkompetenz Vermittlung Fachinhalten synchronisieren. Workshop hinterfragen Teilnehmenden Dozierende Verstndnis Lernprozessbegleitung erarbeiten Handlungsoptionen untersttzt Lernprozess entwickeln. beschftigen verstehen eigentlich gelungenes jeweiligen Fachgebiet) erkennen konkreten Interventionsmglichkeiten Lehrenden Besuch Workshops Voraussetzung Impulsworkshops Themenzertifikates besuchen beachten besonderen Teilnahmebedingungen. setzen erarbeiteten Informationen Themenzertifikat finden planen erwerben hieraus einzelne Elemente Aufbaustufenzertifikat einbringen mchten. 24.09.2021

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Ingrid Gündisch

B 14: Körpersprache und Bühnenpräsenz in der Lehre

Basic and advanced level 10 OU in Area B Area B
Start: 27.09.2021 Universität Augsburg Application directly at the university

27.09.2021

Schwaben

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Eva Pitzer

Methoden der Zwischenevaluation

Basic and advanced level 4 AE in Area D
Start: 27.09.2021 Otto-Friedrich-Universität Bamberg Free places

Dieses Seminar ist der Aufbaustufe zugeordnet.
Achtung:
 Für die Bearbeitung einer Reflexionsaufgabe (Vor- und Nachbereitung des Workshops) können weitere 2 AE erworben werden. Dieses Seminar wird für den Zertifikatserwerb an der Universität Bamberg als Evaluationsseminar anerkannt.

erreiche gesteckten Lernergebnisse Studierenden Stimmen didaktischen Methoden bewltigen Fragen knnten beantworten fragen. Workshop lernen einfache effektive Mglichkeiten kennen schnell verschaffen. Classroom Assessment Techniques (CATs) Einblick Lernprozesse -fortschritt mgliche Lernhindernisse Verstndnisprobleme. Austausch bisherigen Erfahrungen reflektieren diskutieren verschiedene helfen individuelle Lehrsituation abgestimmte auszuwhlen Lehr-Lernprozess anzuwenden.&nbsp Inhalte Chancen Einsatzbereiche Zwischenevaluation mndliche schriftliche visualisierte Evaluationsmethoden Ablauf Gestaltung formativen Evaluation Qualittsverstndnis formulieren Assessments entwickeln Textarbeit Reflexionsfragen Impulsreferate Trainerin Einzel- Gruppenarbeit Plenumsgesprche 27.09.2021

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Prof.Dr. Ines Weber

A 18: Online Lehre erfolgreich gestalten

Basic and advanced level 10 OU in Area A Area A
Start: 28.09.2021 Universität Augsburg Application directly at the university

28.09.2021

Schwaben

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Amélie Prebeck, Cornelia Entner

Der Start in die (digitale) Lehrveranstaltung: Kontakt herstellen, Orientierung geben und Motivieren

Basic and advanced level 2 OU in Area A Area A
Start: 28.09.2021 ProLehre Medien & Didaktik Application directly at the university

28.09.2021

Oberbayern

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Prof. Dr. Ingo Striepling

Prüfungsrecht

Basic and advanced level 8 AE in Area C
Start: 28.09.2021 Otto-Friedrich-Universität Bamberg Free places

Dieses Seminar ist der Aufbaustufe zugeordnet.

Hochschulalltag bringt zahlreiche Rechtsfragen sensibelsten Gebiete Prfungsrecht. Gerichtsverfahren Rechtsgebiet letzter zugenommen. Seminar vermittelt Prfungsrecht korrekte Anwendung Konfrontationen Studierenden vermeiden. zutreffende Prfungsordnung bereitlegen. auftretende Fragen direkt geklrt Inhalte Rechtliche Grundlagen Prfungsrechts E-Prfungen Online-Prfungen Vorbereitung Durchfhrung Korrektur Prfungen rechtlichen Aspekten 28.09.2021

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Dr. Bernhard Krapp

Audiovisuelle Mediengestaltung für die digitale Lehre (Online)

Basic and advanced level 8 OU in Area B Area B
Start: 29.09.2021 ProfiLehre Application directly at the university

29.09.2021

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Dipl.Psych. Janine Ladwig

D 05: Resilienz –Psychische Widerstandsfähigkeit in der Hochschullehre stärken!

Basic and advanced level 10 OU in Area D Area D
Start: 29.09.2021 Universität Augsburg Application directly at the university

29.09.2021

Schwaben

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Kerstin Emmert

Grundlagen der Hochschuldidaktik – Planung einer Lehrveranstaltung

Basic and advanced level 16 AE in Area A
Dates:
29.09.2021
13.10.2021
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places

Das Seminar wird als Blended Learning Veranstaltung via Zoom und im Lernmanagementsystem StudOn angeboten.

Es besteht aus zwei Live-Online-Terminen am 29.09.2021 und 13.10.2021 jeweils von 10:00 bis 11:30 Uhr, die inhaltlich aufeinander aufbauen. In der Phase zwischen den beiden Terminen erarbeiten Sie selbstständig mit den in StudOn angebotenen Materialien die Grundlagen.

Sie erhalten 10 AE für die Teilnahme an den Webinarterminen und das selbstständige Erarbeiten weiterer Inhalte via StudOn. Darüber erwerben Sie durch die Transferleistung im Anschluss an die beiden Seminartermine weitere 6 AE.

Wenn Sie über keinen StudOn-Account an der FAU verfügen sollten, wenden Sie sich bitte an kerstin.emmert@fau.de. Danke!

Planung Lehrveranstaltung einzelner Sitzungen stellen Dozentinnen Dozenten hnliche Fragen konkreten Inhalte Stoffmenge auswhlen verfolge Studierenden aufbereitet gestalte abwechslungsreiche Sitzung stimmig gewisse zeitliche Flexibilitt Gegenstand Workshops. erarbeiten systematische Analyse verschiedener Planungsaspekte Formulierung Lehr-Lern-Zielen Mglichkeiten didaktischen Reduktion Strukturierung Planungsschematas. Darber hinaus betrachten Grundlagen Lernens Erwachsener resultierenden Konsequenzen Lehre. Workshop konkret arbeiten. Selbstverstndlich teilnehmen aktuelle planen.&nbsp Rahmenbedingungen Lernzielermittlung Inhaltsauswahl Einsatz unterschiedlicher Lehrmethoden Konzeption Lehrsequenzen Lernziele Teilnehmenden Lehr-Lern- Stoffvermittlung bercksichtigen. Ablauf strukturieren. Lehr-Lernziele formulieren. situationsabhngig einsetzen. lernzielorientiert planen. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayern. 29.09.2021

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login
My watchlist

There are no seminars on your watchlist.

To book seminars please log in (see above) or register.

Register now

Subscribe to seminars as RSS feed

Feedback