Search for seminar host or keyword:
Or filter according to the following criteria:

Only field:

124 seminars found

Anna Vogel

[DiL] Studierende online betreuen (Online-Kurs)

Basic and advanced level 12 AE in Area A
Start: 01.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places barrierefreier Zugang

Der virtuelle Kurs läuft über zwei Wochen vom 01.09.2021 bis zum 15.09.2021 und ist für die gesamte Zeit freigeschalten!
Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

Hochschultutorien Untersttzung universitrer stellen weitverbreitetes vielfach erprobtes Konzept deutscher Hochschulen Tradition heraus entstanden Bedarf Notwendigkeit multimediale Lernangebote tutoriell untersttzen begleiten. E-Learning Hochschule stellt Lernenden Herausforderungen. verlangen Online-Angebote Studierenden Selbststeuerung Selbstlernkompetenz Lernmotivation Disziplin Bereitstellen Wissen Lernmaterialien ausreichend entsprechende Begleitung Betreuung Lernprozesses gewnschten Lernerfolg erzielen. handelt Online-Kurs. Zielsetzung Kurses Nutzer* erkennen Wirkung gesteuerte Kommunikation Kooperation Kollaboration lenken Blickpunkt Aspekte Betreuen bedeutsam Mglichkeit Theorie praktisch erfahren. Aufgaben angeboten ermglichen Erfahrungen Umgang Themen erwerben. Gruppenaufgabe berwiegend Selbststudium bearbeiten. Inhalte Schlsselvariable E-Tutor*innen Kollaborative Lernprozesse Interaktion Lernziele Online-Schulung Teilnehmenden... Mglichkeiten Grenzen virtuelle aufweist Einflussgren Online-Lernangebote einwirken nennen. beschreiben Rollen einnehmen Ttigkeiten ausben E-Tutoring wichtig Relevanz sozialen Lernens eventuelle Schwierigkeiten beschreiben. organisieren Ablaufplan erstellen. verschiedenen Kommunikationsformen Kommunikationstools Nachteile Einsatzszenarien Grundprinzipien eventuellen Probleme menschlicher Unterschied synchroner asynchroner erfolgreiche Formen typische Kommunikationsbarrieren Beispiele Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayern. 01.09.2021

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Ilka Heckner

Rhetorik – frei und überzeugend sprechen (Online)

Basic and advanced level 12 OU in Area B Area B
Start: 03.09.2021 ProfiLehre Application directly at the university

03.09.2021

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Derya Aksoy

Grundlagen der Hochschuldidaktik (Online)

Basic and advanced level 12 OU in Area A Area A
Start: 06.09.2021 ProfiLehre Application directly at the university

06.09.2021

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Derya Aksoy

Lehrveranstaltungen planen (Online)

Basic and advanced level 12 OU in Area A Area A
Start: 08.09.2021 ProfiLehre Application directly at the university

08.09.2021

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Dr. Peter Günzel

Digitales Feedback zwischen Lehrenden und Lernenden (Online)

Basic and advanced level 8 OU in Area D Area D
Start: 10.09.2021 ProfiLehre Application directly at the university

10.09.2021

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Dr. Susanne Frölich-Steffen

Abschlussarbeiten betreuen

Basic and advanced level 10 AE in Area E
Start: 13.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places barrierefreier Zugang

Bitte bringen Sie unkorrigierte studentische Arbeiten ins Seminar mit. Sofern keine unkorrigierten studentischen Arbeiten verfügbar sind, können Musterhausarbeiten der Dozentin verwendet werden.

Die Teilnahme an diesem Workshop beinhaltet die Abgabe einer Transferleistung bis zum 04.10.2021.

Rahmen Ttigkeit Lehrende Aufgabe Studierende begleiten frdern untersttzen. Workshop lernen Strukturierungs- Interventionsmglichkeiten kennen Betreuung Abschlussarbeiten zielfhrend prozessorientiert steuern. erarbeiten Betreuungskonzept optimieren vorhandenes Vorgehen. hilfreiche Kommunikationsstrategien Gesprchsfhrungstechniken transferieren Betreuungssituationen. typische Phasen Krisen whrend einzuschtzen lsungsorientiert anzugehen reflektieren Rollenverstndnis. Teilnehmer gewinnen Sicherheit didaktisch-betreuenden Ttigkeiten. bedeutet betreuen beraten. Darber hinaus kollegialen Austausch strukturierende Hilfestellungen (Arbeitsplan Zeitplan Erreichbarkeit Bewertungsbgen Materialien Seiten Teilnehmende vorgestellt bringen erprobte Ablufe Bewertungsschemata Anschluss Seminar Teilnehmenden Mglichkeit individuellen Lehrtransfer erarbeiteten Inhalte bertragen. Inhalt Lernziele Erstellung Ressourcensparende didaktisch sinnvolle Geeignetes Feedback Verschiedene Betreuungsverfahren kennenlernen Geeignete Betreuungsinterventionen anwenden Lernzielbasierte gewhrleisten Feedbackgesprche nachhaltig Methoden Prsentationen Einzel- Gruppenarbeiten kollegialer Weiterfhrende Informationen Zertifikat Hochschullehre Bayern. 13.09.2021

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Dr. Andreas Burger

Grundlagenkurs: Prüfungen gestalten (Online, für LehranfängerInnen)

Basic and advanced level 12 OU in Area C Area C
Start: 14.09.2021 ProfiLehre Application directly at the university

14.09.2021

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Paul Dölle, Dr. Frank Meyer

Lehre innovativ gestalten - Seminar für Professor*innen der Universität Bayreuth

Basic and advanced level 12 AE in Area A
Dates:
14.09.2021
29.09.2021
Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

Nur für Professor*innen und Habilitierte der Universität Bayreuth.

Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL) Universitt Bayreuth bietet Professor*innen Habilitierten Impulse denken innovativ gestalten. arbeiten Kompetenzen zielorientiert effizient konzipieren umzusetzen. Workshop Verstndnis Erfahrungen mchten Heterogenitt verschiedenen Perspektiven Teilnehmenden gerecht Reflexionsprozess anreichern. Gestaltungsmglichkeiten (-)Entwicklung aktueller Lernszenarien behandeln Abhngigkeit jeweils individuellen Inhalten Rahmenbedingungen. Hintergrund gesellschaftlicher technologischer Vernderungen Notwendigkeit Lehr-Lernprozesse Interaktion Studierenden zukunftsorientiert Einsatz digital untersttzter Methoden Potenzial Gestaltung innovativer Lehre. Zielsetzung Workshops besteht Prfstand stellen gegebenenfalls innovative Weiterentwicklung aufzunehmen. Umsetzung nachfolgend untersttzend Verfgung. Inhalte Untersttzungsmglichkeiten Austausch Reflexion Themen Hochschuldidaktik Interesse Lehrlerntheorien Didaktikmodelle Kompetenzerwerb effiziente Konzeption Motivation Audience Response Systems Lehrvideos Online-Kurse) Zeitlicher Ablauf gemeinsamer Beginn 14.9.2021 Selbstlernzeit Terminen Blended Learning Format Stunden Zeitaufwand) Abschluss 29.9.2021 Ansprechpartner E-Mail Frank.Meyer@uni-bayreuth.de Telefonnr. www.fbzhl.uni-bayreuth.de index.html Organisatorischer Hinweis Anmeldung Habilitierte geffnet. neuberufene separates Seminar Oktober 14.09.2021

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Anna Vogel

[DiL] Einführung in StudOn – die Lernplattform für meine Lehre didaktisch und organisatorisch nutzen (Online-Kurs für Anfänger)

Basic and advanced level 12 AE in Area A
Start: 15.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places barrierefreier Zugang

Virtueller Kurs, der im Zeitraum vom 15.09.2021 bis zum 29.09.2021 freigeschaltet ist. Es gibt keine festen Kurstermine.

Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Nutzung virtuellen Lernumgebung ermglicht verschiedene Lehr-Lernszenarien anzureichern qualitativen Verbesserung Lehrangebotes Arbeitseffizienz besseren Kontakt Flexibilisierung beitragen. Online-Schulung verdeutlicht didaktischen organisatorischen erffnet. versteht Einfhrung (technischen) Vorkenntnisse notwendig handelt Online-Kurs lernen mchten. Zielsetzung Veranstaltung Lehrende befhigen vielfltigen nutzen. Wichtige Routinen Einrichten Strukturieren Lehrveranstaltung Regelung Beitrittsverfahren Vorbedingungen Einbinden Objekten (Forum Linklisten Dateien bungen Kommunikation Teilnehmern Mitgliederverwaltung Besuch Schulung selbststndig gelingen. Inhalte Bereiche einrichten strukturieren Kursangeboten Bereitstellung Kommunikationsmglichkeiten bungsmglichkeiten Verwalten Hausaufgaben Rollen Lernziele Teilnehmenden... bedienen (Anmeldung Schreibtisch Struktur Online-Angebote nutzen). entsprechend inhaltlichen Rahmenbedingungen einstellen (Zugangsberechtigung Anmeldeverfahren usw.). Grundfunktionen Gesichtspunkten Kursen einbauen Kommunikations- bungsmglichkeiten) Lehrangebote zielgruppenorientiert grafisch gestalten. Rollen- Rechtestruktur erkennen Administration bercksichtigen. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 15.09.2021

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Nicolai Teufel

Internationale Lehrkooperationen gestalten

Basic and advanced level 12 AE in Area A
Dates:
16.09.2021
17.09.2021
15.10.2021
Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

Forderung Multiperspektivitt verbindet zahlreiche moderne Forschungsanstze. Zusammenarbeit interdisziplinren internationalen begnstigt kreative Lsungsprozesse gemeinsamen Problemen. grenzberschreitenden Kooperationen arbeiten Personen unterschiedlichen nationalen Kontexten sozialisiert verschiedenen Denkschulen stammen. Hierdurch gemeinsam innovative Anstze Perspektiven entwickelt Vertrauen gegenseitige Verstndnis gestrkt Potenzial internationaler gewinnbringend Hochschullehre eingesetzt Formaten verlaufen Internationale Rahmen Pflichtveranstaltungen Extracurriculare Lehrprojekte Sommerschulen Betreuung Abschlussarbeiten Ausland Studierenden ergeben sowohl finanzielle organisatorische kulturelle pdagogische didaktische Herausforderungen wechselseitig miteinander verknpft Seminar lsungsorientiert bearbeitet Aufgrund Erfahrungen Referenten Ukraine Tschechischen Republik Osteuropa interessierte Lehrende willkommen. Inhalte Veranstaltung Kontexte bertragbar insbesondere Transformationsstaaten Entwicklungslnder. Inhaltliche Stichpunkte Prsenzveranstaltung Identifikation Beratungs- Lernbedarfs Formulierung bestehender Potenziale internationale Lehrkooperationen anhand Fragebogens (Steckbrief) bereitgestellter Materialien (Webinar) Kennenlernen Aufbereitung Selbststudiums Grundlagen Formate Finanzierung Partnerfindung Formen Prsenz- Distanzunterrichtsphasen Definierung Lernzielen Lernprojekten Umgang Konfliktmanagement Anwendung betreutes internationales Lehrprojekt (n.V.) Lernziele Seminars Teilnehmenden folgenden Kompetenzen identifizieren Lernbedarf bestehende lernen grundlegende Lehrkooperation Rahmenbedingungen Strategien Kooperationspartners mgliche Finanzierungsanstze kennen erarbeiten Projekten Durchfhrung Distanzunterrichtsphasen. Konfliktpotentiale erkennen hierzu Lsungsanstze tauschen Lehrenden bisherigen Erfahrung vernetzen untereinander gemeinsame Projekte entwickeln Organisatorischer Hinweis Fortbildungszentrum Universitt Bayreuth organisiert. Referent Leiter Projekts Learnopolis.net Deutschen Akademischen Austauschdienst Mitteln Bundesministeriums Bildung finanziert. Zeitbedarf 16.09.2021 17.09.2021 15.10.2021 (Follow-up-Termin) Zustzliche Arbeitseinheiten individuelle Leistungen Anschluss parallel Projekt planen umsetzen Absprache erhalten. Grundlage schriftliche Einreichungen Planungen didaktischen berlegungen Reflexion darber.

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login
My watchlist

There are no seminars on your watchlist.

To book seminars please log in (see above) or register.

Register now

Subscribe to seminars as RSS feed

Feedback