Anfänge der KI-gestützten Sprachausbildung am Bamberger Sprachenzentrum - Chancen, Herausforderungen und Best Practices (BBPL-Vortrag)

In dem Vortrag widmen wir uns der Rolle von „KI-Tools“ wie ChatGPT in der Fremdsprachenausbildung und dem Potenzial, administrative Prozesse effizienter zu gestalten. Die Teilnehmenden gewinnen Einblicke in die Implementierung dieser Technologien an Bildungseinrichtungen und erörtern die sich daraus ergebenden Veränderungen, Chancen und Herausforderungen. Durch praktische Beispiele werden die Möglichkeiten von CustomGPTs zur Effizienzsteigerung im beruflichen Alltag aufgezeigt. Besonderer Wert wird daraufgelegt werden, Lehrkräfte zu befähigen, ihren Studierenden die Schlüsselkompetenzen im Umgang mit zukunftsträchtigen technischen Tools zu vermitteln. Denn mit ein Hauptziel sollte es sein, seine Studierenden dazu zu inspirieren und anzuleiten, technologische Ressourcen selbstständig und verantwortungsvoll zu nutzen, um sie auf die Anforderungen ihres zukünftigen Berufslebens im jeweiligen Fachbereich vorzubereiten.

Durch den Besuch des interaktiven Vortrags werden die Teilnehmenden:

  • über einen Einblick in den Prozess der Implementierung von KI-Lösungen in einer Bildungseinrichtung verfügen.
  • ein vertieftes Bewusstsein für die Dynamik des digitalen Wandels in der Fremdsprachenlehre entwickeln.
  • Anwendungsbeispiele für CustomGPTs kennengelernt haben.


Eine Teilnahme ist grundsätzlich ohne Anmeldung möglich. Diese ist nur erforderlich, wenn Sie Arbeitseinheiten erwerben möchten.


ACHTUNG | Neuer Zoom-Link:
Bamberger Best Practices in der Lehre
https://uni-bamberg.zoom-x.de/j/61959514730
Meeting-ID: 619 5951 4730
Kenncode: =!2aSU



Dieser Vortrag ist kostenfrei und findet im Rahmen der Reihe Bamberger Best Practices in der Lehre (BBPL) statt.

Universität: Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Seminarleitung: Oliver Geike
Ort:
Universität Bamberg
Online-Vortrag, Die Zugangsdaten werden per E-Mail versandt und sind zudem im Ausschreibungstext hinterlegt.

Auf Google Maps anzeigen
Termine: 21.06.2024 , 13:00 - 14:00 Uhr
Kosten:

Es fallen folgende Teilnahmegebühren an:

  • Der Vortrag ist kostenfrei., 0 €

Verfügbare Plätze: 100 Plätze, davon 91 frei
Stufe: Grund- und Aufbaustufe
Anrechenbare Stunden: Bereich A mit 2 Arbeitseinheiten
Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Fragen an den Veranstalter Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren