Suchen Sie nach Seminarleitung oder Stichwort:
Oder filtern Sie nach folgenden Kriterien:

Nur Bereich:

Es wurden 237 Seminare gefunden.

Prof. Dr. Christian Handschuh & Dorothea Will

68831 Studiengangskonzeption - Von der Idee zum Studiengang

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
8 AE im Bereich D
Beginn: 14.06.2024 LEHRE+ Hochschuldidaktik Uni Passau Anmeldung über Uni direkt

14.06.2024

Niederbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Petra Uhsemann, Hannah Brodel

KI-Policy-Puzzle: Eigene fachspezifische Richtlinien für Studierende festlegen

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich A
2 AE im Bereich D
Termine:
14.06.2024
21.06.2024
Otto-Friedrich-Universität Bamberg freie Plätze

Das Seminar ist der Aufbaustufe zugeordnet.

Einsatzmglichkeiten Knstlicher Intelligenz Hochschullehre vielfltiger dynamischer. Universitten progressiven offenen gleichzeitig verantwortungsvollen Umgang frdern. Studierenden sowohl Lernaktivitten Bearbeitung Prfungsleistung sicheren Rahmen Fachbereiche Richtlinien entwickeln. Veranstaltung Lehrwerkstatt konzipiert Sitzung mgliche Aspekte KI-Richtlinien anhand ausgewhlten Beispielen vorgestellt diskutiert. Hilfestellungen gegeben fachspezifische entwickeln wissend flexibel angepasst mssen. Teilnehmenden Mglichkeit Entwurf fachspezifischer diskutieren konkretisieren. Teilnahme Sitzungsterminen insgesamt Bereich Lehr-Lern-Konzepte vergeben. Transferphase erhalten Reflexion Evaluation Inhalte Nutzen KI-Policies Studierende Relevante KI-Policy Entwicklung fachspezifischen Lernziele Abschluss Seminars Relevanz berblicken. ...relevante identifizieren kritisch diskutieren. individuelle Fachbereich knnen. 14.06.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Nicolai Teufel

Lernvideos mit dem Smartphone effizient und ansprechend erstellen [DiL]

Grund- und Aufbaustufe 2 AE im Bereich A
2 AE im Bereich B
Beginn: 14.06.2024 Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

Das Seminar setzt sich aus einer vorab gelagerten Selbstlernphase (2 AE) und einem Präsenzseminar vor Ort in Bayreuth (2 AE) zusammen. Durch drei Praxisaufgaben besteht die Möglichkeit zusätzlich bis zu 3 AE zu erwerben.


Das Seminar wurde im Rahmen des Projektes „Qualität digital gestützter Lehre an bayerischen Hochschulen steigern“ (QUADIS) an der Uniersität Bayreuth entwickelt. Fördermittelgeberin ist die Stiftung Innovation in der Hochschullehre. Weitere Informationen zu QUADIS finden Sie unter https://quadis.profilehreplus.de/

Audiovisuelle Medien alltglichen Bildungskontext selbstverstndlich Smartphones konsumiert fortlaufender Entwicklung Objektiven Prozessoren Software produziert. erzielte Qualitt meisten Unterrichtszwecke vollkommen ausreichend handwerkliche dramaturgische technische Kniffe optimiert vieles Medienproduktion bentigt kostengnstig hochmobil vernetzt greift Seminar Mobile Videoproduktion richtet speziell Bedrfnisse Hochschullehrer bietet Mglichkeit Fhigkeiten Erstellen Videomaterialen Einsatz Unterricht erweitern. Gleichzeitig diskutiert reflektiert didaktische Einsatzmglichkeiten mobiler Medienproduktion. Teilnehmer Bereich handlungsfhig eigenstndigen Arbeiten motivieren. Lernziele Technische Dimension Teilnehmenden kennen erproben unterschiedliche Formate Techniken mobilen Videoproduktion. Didaktische komplexe Lerninhalte didaktisch gestalterisch ansprechend medial aufarbeiten sinnvoll einsetzen. Reflexive bewerten didaktischen Nutzen Lernmedien Konsument Produzent innen. 14.06.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Elisabeth Krauß, Institut für Lern-Innovation (ILI)

[DiL kompakt] Soziale Präsenz und Ablenkung in der digitalen Lehre

Grund- und Aufbaustufe 2 AE im Bereich A
Beginn: 14.06.2024 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen kontaktieren Sie bitte digitale-lehre@ili.fau.de.


Dieses Seminar können Sie für die Beantragung des [DiL] Themenzertifikats DIGITALE LEHRE im Wahl- oder Pflichtprogramm einbringen. Weitere Informationen finden Sie hier: https://digitale-lehre.fau.de/weiterbilden/dil-themenzertifikat/.


Zielsetzung Rahmen digitalen synchroner asynchroner zeigen Vergleich traditionellen Prsenzlehre besondere Herausforderungen hinsichtlich Interaktion sozialen Eingebundenheit Lernenden. Seminar konzentriert psychologische technische Methoden soziale Prsenz Studierenden gefrdert Lernerfolg gesteigert Drop-Out-Rate verringert Zielgruppe richtet Hochschullehrende steigern mchten. Inhalte Entwicklung Problemverstndnisses Psychologische Grundlagen Medialitt Aufmerksamkeit Theorie Manahmen Steigerung sozialer Kritische Reflexion verbreiteten Mythen digitale (15-Minuten-Aufmerksamkeit Multitasking) Lernziele Teilnehmenden... Probleme Ablenkung Kontext beschreiben Zentrale Konzepte Medienrezeption benennen unterscheiden&nbsp Forschungsbefunde kennen Interventionen Umgang Lern-Settings auswhlen. Lehrvortrag Praktische Gruppenarbeit Diskussion Ergebnisse 14.06.2024

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Jyotika Dalal

68832 Teaching in Multicultural Learning Environments (Zertifikat Gender & Diversity)

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich B
Beginn: 17.06.2024 LEHRE+ Hochschuldidaktik Uni Passau Anmeldung über Uni direkt

17.06.2024

Niederbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Dr. Dirk Jahn

Critical Thinking – Einführung in die Didaktik der Denkschulung (A10-2401)

Grund- und Aufbaustufe 6 AE im Bereich A
Beginn: 17.06.2024 ZHW Anmeldung über Uni direkt

17.06.2024

Oberpfalz

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Alessandra Kenner

Studentische Referate gewinnbringend in die Hochschullehre integrieren

Grund- und Aufbaustufe 6 AE im Bereich A
Beginn: 17.06.2024 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Referate-Seminare Geistes- Sozialwissenschaften etabliertes Veranstaltungsformat. Oftmals empfinden Lehrende Studierende Einsatz langatmig schtzen Lerneffekt gering .&nbsp Seminar lernen Referate gewinnbringend einzusetzen. diskutieren Funktion studentischer stellen Kriterien erhalten referatsbasierte Seminare hochschuldidaktischer planen lernfrderlich gestalten. Auerdem erfahren bewerten konstruktives Feedback Studierenden geben.&nbsp optionalen Reflexionsbericht inwiefern dargelegten didaktischen Empfehlungen Referaten umzusetzen implementiert Teilnahme Arbeitseinheiten Anfertigung Reflexionsberichtes Lernziele Seminar&nbsp entwickeln Seminare.&nbsp gestalten.&nbsp bestimmen Bewertungskriterien Referate.&nbsp geben. Methoden Kurzinput Seminarleitung Plenumsdiskussionen Arbeit Kleingruppen Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayerischen Universitten. 17.06.2024

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Paul Dölle

Sprechstunde für die Produktion von Lehrvideos / Office hours for the production of teaching videos

Grund- und Aufbaustufe 3 AE im Bereich B
Beginn: 17.06.2024 Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

English version Seminar offenes Treffen Interessierten Fragen Produktion Videos mitbringen. Videoproduktion herzlich willkommen Einsteigenden Videoprofis bringen Expert freuen Austausch folgende Erfahrungen zurckblicken MOOC-Projekt www.edx.org school bayreuthx QUADIS-Projekt hochschuldidaktische Aufbau Videostudios Selbstproduktion www.zhl.uni-bayreuth.de medien videostudio index.html Entwicklung Selbstlernkurses www.profilehreplus.de Screencasts Camtasia www.techsmith.com video-editor.html obsproject.com Videoschnitt Davinci Resolve Premiere mehrere Video-Ausleih-Kits Blackmagic Pocket Zubehr Drohne ausleihevideo Seminartermin warten direkt zhl@uni-bayreuth.de stellen. seminar meeting anyone interested bringing questions production. question production welcome Questions beginners professionals together experts forward exchanging following experience Production videos project QUADIS university didactic courses Development studio self-production self-learning course editing Setting several rental accessories directly zhl@uni-bayreuth.de. 17.06.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Imme Schönfeld

The Power of Questioning

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich B
4 AE im Bereich E
Beginn: 18.06.2024 Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

filled questions. continue answerable unanswerable. mentality forward scientific research enables students reflection fruitful discussion. Whether educator facilitator seminar should insights concrete bright variety options question Therefore following points Creating culture learning Questioning skills closed questions Questions several situations Opening session enabling action thinking critically Guidelines asking Sensitivity Respect Objectives course participants different questioning techniques lessons communicative varied. ensure long-term transfer application learned. Methods presentations individual exercises practice typical examples through studies Profile Schnfeld working freelance communications trainer www.imme-schoenfeld.de qualification rhetoric business mediator Munich taught teaching activities lecturer Institute Psycholinguistics. organised train-the-trainer courses lecturers Bavarian universities. specialised conversation leadership argumentation techniques. 18.06.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Petra Uhsemann

Grundlagen der Hochschuldidaktik – Konzeption einer Lehrveranstaltung

Grund- und Aufbaustufe 12 AE im Bereich A
4 AE im Bereich D
Termine:
19.06.2024
03.07.2024
Otto-Friedrich-Universität Bamberg freie Plätze barrierefreier Zugang

Das Seminar ist der Grundstufe zugeordnet.

Planung Lehrveranstaltung einzelner Sitzungen stellen Dozentinnen Dozenten hnliche Fragen strukturiere Semester hinweg. konkreten Inhalte Stoffmenge auswhlen verfolge Studierenden aufbereitet Workload aktive Beteilung erwarte gestalte abwechslungsreiche Sitzung stimmig gewisse zeitliche Flexibilitt Gegenstand Workshops. erarbeiten systematische Analyse verschiedener Planungsaspekte Formulierung Lehr-Lern-Zielen Mglichkeiten didaktischen Reduktion Strukturierung Planungsschemas. Darber hinaus betrachten Grundlagen Lernens Erwachsener resultierenden Konsequenzen Lehre. Abgerundet Erarbeiten praktischer Handwerkszeuge Ausprobieren unterschiedlicher Lehrmethoden. Workshop konkret arbeiten. Bringen soweit vorhanden Material Modulhandbuch Prfungsordnung Semesterplan Inhaltsbeschreibungen Selbstverstndlich besuchen aktuelle planen. besteht Terminen inhaltlich aufeinander aufbauen. Prsenzzeit erhalten erwerben Transferleistungen Anschluss Seminartermine Rahmenbedingungen Lernzielermittlung Inhaltsauswahl Einsatz Lehrmethoden Konzeption Lehrsequenzen Lernziele Teilnehmenden Lehr-Lern- Stoffvermittlung bercksichtigen. Ablauf strukturieren. Lehr-Lernziele formulieren. situationsabhngig einsetzen. 19.06.2024

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren