Zeichentrick in der Lehre – Filme produzieren, Lernende begeistern [DiL]

Unsere Studierenden nutzen zunehmend Videos und Filme, um sich über studienrelevante Sachverhalte zu informieren. YouTube, Instagram und Co. gehören zur nicht mehr wegzudiskutierenden Lebenswirklichkeit dieser jungen Menschen.

Über die Produktion eigener Videos, die Studierenden vor oder nach der Präsenzveranstaltung zur Verfügung gestellt werden können, ist es möglich, diese Neigung für den gezielten Wissenserwerb oder auch nur zur Illustration von (komplizierten) Sachverhalten nutzbar zu machen. So können den Studierenden Fallstudien, Prozesse, Abläufe, etc. auf lockere Art nähergebracht werden.

Das Seminar beschäftigt sich vorrangig mit der Produktion von Trickfilmen auf der Plattform GoAnimate – jetzt: Vyond. Es werden aber auch andere Techniken (Stop-Motion, Videoscribe, etc.) vorgestellt. Nach einem Anfangsimpuls diskutieren wir auch den didaktischen Sinn und die Bandbreite der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Voraussetzungen: Zum Seminar sollte die 14-tägige Testversion von Vyond beantragt werden. Nähere Informationen dazu folgen rechtzeitig vor dem Termin.

Lernziele des Seminars
Die Teilnehmenden arbeiten im Rahmen des Seminars an folgenden Kompetenzen

  • lernen die Plattform Vyond kennen.
  • setzen diese zur zielgerichteten Produktion von Trickfilmen für Ihre Veranstaltung ein.
  • erkennen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Trickfilmen in Ihren Lehrveranstaltungen.
  • haben am Ende des Seminartages einen eigenen Trickfilm produziert und im Plenum vorgestellt.

Das Seminar findet als Webinar statt! Aufgrund der geringen Anmeldezahlen haben wir den Kurs auf den ersten Seminartermin reduziert.

Universität: Universität Bayreuth
Seminarleitung: Prof. Dr. Ingo Striepling
Seminar ID: FBZHL UBT WS2223 08D Trickfilm
Ort:
FBZHL der Universität Bayreuth
Nürnbergerstr. 38, Bayreuth , Dieses Seminar findet rein virtuell statt und wird mittels ZOOM organisiert. Sie benötigen dafür einen Computer mit Mikrofon und Kamera. Alles Weitere erfahren Sie per E-Mail.

Auf Google Maps anzeigen
Termine: 09.11.2022 , 09:00 - 12:30 Uhr
Kosten:

Es fallen folgende Teilnahmegebühren an:

  • Für alle Lehrenden (wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen, Professor*innen, Lehrkräfte für besondere Aufgaben) an einer Bayerischen Universität mit einer Vollzeitstelle (75% bis 100% Arbeitszeit), 20 €
  • Für alle Lehrenden (wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen, Professor*innen, Lehrkräfte für besondere Aufgaben) an einer Bayerischen Universität mit einer Teilzeitstelle (bis einschl. 74,9% Arbeitszeit), 12 €
  • Lehrende von Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Personen ohne Zugehörigkeit zu einer Bayerischen Hochschule zahlen den Teilnahmepreis für Externe, 200 €

Verfügbare Plätze: 10 Plätze, davon 5 frei
Stufe: Grund- und Aufbaustufe
Anrechenbare Stunden: Bereich A mit 2 Arbeitseinheiten
Bereich B mit 2 Arbeitseinheiten
Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Fragen an den Veranstalter Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback