Lernen durch Projekte [Teil der Schwerpunktwoche zum didaktischen Gesamtmodell LdL – Beitrag zum Jubiläumsprogramm "40 Jahre KU"]

Das Lehren und Lernen mit Projekten kann als Erweiterung von LdL gesehen werden. Projekte sind Bewältigungen von konkreten, vom Lerner gewählten Aufgabenstellungen, die auch außerhalb des Seminarraumes verfolgt werden: sie laufen innerhalb eines begrenzten Zeitraums studienbegleitend unter Betreuung ab und sollen nicht nur zu einem Mehrwert für den Studierenden oder den Dozenten, sondern besonders für Dritte bringen. 

Themen:

• Grundsätzliches zum Projektmanagement

• die Leistungsfähigkeit von Studierenden

• spezifische Projektziele und Wege

• häufige Probleme und entsprechende Lösungsmöglichkeiten

• Entwicklung eigener Projektideen

• Präsentation und Diskussion der Projektideen

Methoden:

• Diskussionen

• Präsentationen

• Einzel-,Gruppen- und Partnerarbeit

Lernziele:

Teilnehmer erörtern und lernen, welche Elemente Projektmanagement im Allgemeinen beinhaltet und wie Projekte im Rahmen von studentischen Veranstaltungen unter Berücksichtigung von LdL umgesetzt werden können.

----

Die angegebene Gesamtkurszeit setzt sich zusammen aus 8 Arbeitseinheiten (1 AE entspricht 45 min.) und einer Pausenzeit von einer Stunde.



Hinweis zu anrechenbaren Stunden:
Weitere 4 AE können durch eine vertiefende Aufgabe erworben werden (Nähere Angaben hierzu im Kurs).

Universität: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU)
Seminarleitung: Prof. Dr. Joachim Grzega
Ort: UA 030
Universitätsallee 1, Eichstätt

Auf Google Maps anzeigen barrierefreier Zugang
Termine: 11.02.2020 , 10:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 50 € für Teilnehmer von Universitäten aus dem ProfiLehrePlus-Verbund
187,50 € für Teilnehmer aus anderen Universitäten oder Fachhochschulen
487,50 € für Teilnehmer ohne Universitäts- oder Fachhochschulzugehörigkeit
Verfügbare Plätze: 16 Plätze, davon 3 frei
Stufe: Grund- und Aufbaustufe
Anrechenbare Stunden: Bereich A mit 6 Arbeitseinheiten
Bereich E mit 2 Arbeitseinheiten
Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Fragen an den Veranstalter Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback