Search for seminar host or keyword:
Or filter according to the following criteria:

Only field:

187 seminars found

Nikolai Jahreis

E-Learning - Erweiterung: Gruppen- und Themenverteilung [DiL]

Basic and advanced level 2 AE in Area A
Start: 10.11.2020 Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

Seminar richtet Lehrende Grundlagen Learning-Management Systems Moodle beherrschen intensiver Mglichkeiten organisatorischen Verwaltung Kurses Plattform auseinandersetzen Erlutert Rahmen Veranstaltung Einrichtung Verwendungsmglichkeiten Gruppen Verwendung Aktivitt Planer Terminplanung Gerechte Verteilung Seminararbeitsthemen. Vorstellung Aktivitten Teilnehmer Mglichkeit vorbereiteten einzurichten vertraut Voraussetzung Anlegen Kursen Konfiguration Inhalte Erstellen Zuweisung Funktion Anwendungsbeispiele Gruppenmodi Aktivitten&nbsp gerechte Learning Outcomes Teilnehmenden arbeiten Seminars folgenden Kompetenzen lernen organisieren erarbeiten verschiedene Anwendungsszenarien verwenden 10.11.2020

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Christoph Koch, Marie Döpke

Nachhaltig Lehre gestalten mit BNE - Basismodul

Basic and advanced level 8 AE in Area A
2 AE in Area D
Dates:
10.11.2020
17.11.2020
08.12.2020
Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

umwelt- sozialgerechte Entwicklung global geboten Herausforderungen Jahrhundert geprgt Unsicherheit Langfristigkeit Interdisziplinaritt. Studierenden aktive Gestalter*innen zuknftige Entscheidungstrger*innen Multiplikator*innen sensibilisieren befhigen Nachhaltigkeit Hochschullehre notwendig. Bildung nachhaltige frdert Kompetenzen Bereichen Erkennen Bewerten Handeln. UNESCO Nationale Aktionsplan fordern BNE-Implementierung Bildungsbereiche explizite Aufforderung Profilbildungschance Hochschullehrenden. Universitt Bayreuth arbeitet derzeit Nachhaltigkeitsstrategie. BNE-digital-Basismodul Konzepte nachhaltigen Teilnehmenden untersttzen Bildungsprozesse Rahmen gestalten. Betrachtung Position gesellschaftlichen Transformation verstrkten reflektieren gemeinsam individuelle Einstellungen erarbeiten Anknpfungs- Umsetzungsmglichkeiten Hochschullehre. Inhaltliche Hinweise vermittelt hnliche BNE-Basismodul Prsenz-Veranstaltung. BNE-Aufbaumodul Erfahren BNE-orientierter Methoden online angeboten (sobald mglich) aufbauend belegt vertiefendes Angebot individuelles BNE-Coaching vereinbaren durchgefhrt (siehe www.ku.de fileadmin 150305 Master_BNE Fortbildungen FOLE_BNE CoachingAngebot_Allgemein.pdf) Organisatorische findet live-online-Veranstaltung Blcken verteilt (jeweils Veranstaltung jeweils Arbeitsauftrag bearbeiten. ergeben gebeten zeitlich einzuplanen. Technische Online-Veranstaltung Videobild eingesetzten Medien Registrierung Eingesetzte Vortrag Interaktion Lehrgesprch Einzel- Partner- Gruppenarbeit Vernissage Bildergalerie Poster-Ausstellung Planspiel Wertediskussion Mystery Stichpunkte (Bildung Lernort Hochschule Schule (whole-institution-approach) Lernziele Seminars arbeiten folgenden Konzept Grundzgen darstellen. Themen Anknpfungspunkte aufzhlen. Umwelterziehung unterscheiden. orientiert entwickeln. hinsichtlich BNE-Kriterien analysieren reflektieren. Spezifizierung Zielgruppe Universitts- Fachhochschuldozierenden insbesondere Lehramtsausbildung Fachlich begleitet finanziell untersttzt Seminar Projekts Fortbildung Hochschuldozierenden Seminarlehrkrften Lehrerbildung Bayern Staatsministerium Umwelt Verbraucherschutz Kooperation Bayerischen Unterricht Kultus Kunst.&nbsp www.umweltbildung.bayern.de projekte hochschulen fortbildung.htm 10.11.2020

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Dr. Andreas Burger

Mündliche Prüfungen

Basic and advanced level 8 OU in Area C Area C
Start: 11.11.2020 ProfiLehre Application directly at the university

11.11.2020

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Alessandra Kenner

Kollegiale Hospitation – durch Peer-Feedback die eigene Lehre reflektieren

Basic and advanced level 12 AE in Area D
Start: 11.11.2020 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places

Ablauf: 

  1. Gemeinsamer Auftakt in Zoom (11.11.2020 von 11 bis 12:30 Uhr).
  2. Durcharbeiten des Online-Kurses zur kollegialen Hospitation (11.-18.11.2020)
  3. November 2020 bis Ende Januar 2021: Hospitationen
  4. Bis 15.02.2021: Anfertigung eines Reflexionsberichtes (3-5 Seiten)

Sie sollten im aktuellen Semester eine Lehrveranstaltung betreuen, in der hospitiert werden kann!

Wir empfehlen vorab den Besuch des Seminars "Grundlagen der Hochschuldidaktik" oder des Online-Kurses "Kompetenzorientierte Lernziele in der Hochschullehre". 

kollegialen Hospitation besuchen Dozentinnen Dozenten (virtuellen) gegenseitig Feedback didaktischen Planung Gestaltung Prsentationstechniken Umgang Studierenden geben. Lehrende profitieren direkten Rckmeldung Unterricht Kollegen Kollegin Augenhhe. Besuch Anregungen Methodik Didaktik Qualittsbewusstsein entwickelt Wintersemester hybrid durchgefhrt Prsenz virtuell abgehalten kollegigale funktioniert Hrsaal virtuellen didaktische Durchfhrung Seminaren Webinaren Konzept E-Learning-Moduls Vorlesungsaufzeichnung Mglichkeiten Szenarien reflektieren.&nbsp kollegiale Lehrhospitation Gemeinsamer Auftakt (11.11.2020 Durcharbeiten Online-Kurses (11.11. 18.11.2020 Stunden Zeitaufwand). Online-Kurs stellen Methode Mehrwert erhalten Handwerkszeug Hospitationen lernen Feedbackregeln konstruktive kennen. Auerdem bilden online Tandems. November Januar Gegenseitiger Feedbackgesprche. 15.02.2021 Anfertigung Reflexionsberichtes Seiten). aktuellen Semester Lehrveranstaltung betreuen hospitiert Wichtige Information Personen lehren anderer Bayerischer Universitten herzlich willkommen. aktuell bitten Kursbeginn Lehrperson Standort ausfindig Hospitations-Tandem mchte. Person ebenfalls anmelden vertraut Sofern stellt Organisation Problem unternehmen.&nbsp Rckfragen Alessandra Kenner Verfgung (alessandra.kenner@fau.de). Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayern. 11.11.2020

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Katrin Oeder

Aktivierende Methoden

Basic and advanced level 8 OU in Area A Area A
Start: 12.11.2020 ProfiLehre Application directly at the university

12.11.2020

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Astrid Wittenberger

Erfolgreicher Stimm- und Spracheinsatz in der Lehre

Basic and advanced level 16 OU in Area B Area B
Start: 13.11.2020 LEHRE+ Hochschuldidaktik Application directly at the university

13.11.2020

Niederbayern

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Derya Aksoy

Rechtliche Grundlagen der Hochschullehre

Basic and advanced level 8 AE in Area C
Start: 13.11.2020 Universität der Bundeswehr München (UniBw) Waiting list

Raum wird noch bekannt gegeben.

Ttigkeit Hochschuldozierenden eingerahmt etliche rechtliche Vorschriften. Verschiedenste Rechtsnormen Arbeitsalltag Lehrenden erschweren Unsicherheiten fhren. Insbesondere Vorbereitung Durchfhrung Nachbereitung zahlreiche schwierige Situationen auftreten mglichst rechtskonform Seminars Teilnehmenden relevanten rechtlichen Grundlagen aufzuzeigen Mglichkeit Fragestellungen beurteilen. richtet Lehrende Vorkenntnisse. Inhalte Urheberrecht Universitt Materialien Internet Freiheit Rechtstellung Dozierenden Hochschullehre Lehrverpflichtung Pflichten Studierenden Haftung Lernziele Abschluss urheberrechtliche Vorschriften anwenden. sicher fremden geistigen Eigentum umgehen. Probleme kritische Situationen&nbsp Hochschulbereich angemessen bewerten. haftungsrechtliche Fragen Methoden Problem-&nbsp Ideensammlung&nbsp Einzel-&nbsp Gruppenarbeit Vortrag moderierter Erfahrungsaustausch Dozentin Wissenschaftliche Mitarbeiterin Doktorandin Lehrstuhl Strafrecht Strafprozessrecht Rechtsphilosophie Friedrich-Alexander-Universitt 13.11.2020

Oberbayern

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Dr. Uwe Fahr

Die eigene Lehre erforschen! Einführung in das Scholarship of Teaching and Learning (Blended Learning)

Basic and advanced level 4 AE in Area A
4 AE in Area D
Dates:
13.11.2020
27.11.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places

Das Seminar eignet sich besonders für Teilnehmer/-innen, die die Grundstufe bereits erreicht haben.
Das Seminar besteht aus drei Teilen. Im ersten Teil erarbeiten Sie selbstständig mit den in StudOn angebotenen Materialien die Grundlagen. In Online-Seminar können gemeinsam Fragen geklärt und kontroverse Gesichtspunkte diskutiert werden. Anschließend schreiben Sie ein Abstract im Umfang von ca. 2 Seiten zu einem möglichen SoTL-Thema.

zentrale Erfolgskritierium Wissenschaftlerinnen Wissenschaftler. knftig gewissen Wahrscheinlichkeit Erfoschung gelten. fundierte erforschen Ergebnisse wissenschaftlich aufbereitet teilen Ausweis Lehrkompetenz international Scholarship Teaching Learning etabliert. Ansatz forschungsorientierten Einstellung untersuchen. Seminar erhalten Einfhrung Konzept. erarbeiten didaktische Fragestellungen erarbeitet methodisch untersucht knnen.&nbsp schauen gemeinsam Beispiele gelungenen SoTL-Projekten Projekt vorzubereiten Beispielen vertraut Interesse Untersttzung Publikationsreife Projekts.&nbsp Lernziele erlutern verstehen verschiedene Methoden Erforschung erlutern. Lehrveranstaltung Gesichtspunkt analysieren Fragen SoTL-Projekt knnen. Struktur Seminars StudOn-Module Gemeinsmes Zoom-Seminar Arbeitsgruppen Erstellung Abstracts Foschungsidee 13.11.2020

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Karsten Wagner

Lösungsorientierte Kurzzeitberatung

Basic and advanced level 12 OU in Area E Area E
Start: 16.11.2020 ProfiLehre Application directly at the university

16.11.2020

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Prof. Dr. Ingo Striepling

Prüfungsrecht

Basic and advanced level 8 AE in Area C
Start: 16.11.2020 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places barrierefreier Zugang

Das Seminar wird virtuell über Zoom stattfinden. Die Teilnehmenden bekommen vorab einen Link und können sich dann mit ihrem Laptop oder Tablet einloggen. Sie benötigen nur eine integrierte Kamera und ein Mikrofon.


Hochschulalltag bringt zahlreiche Rechtsfragen sensibelsten Gebiete Prfungsrecht. Workshop vermittelt Prfungsrecht korrekte Anwendung Konfrontationen Studierenden vermeiden Prfungen korrekt abzunehmen. Aufgrund aktuellen Corona-Satzung eingegangen. Inhalte Grundlagen Prfungsrechts Vorbereitung Prfung Durchfhrung Aufsicht Korrektur Prfungseinsicht Rechtsschutzverfahren bestimmten Prfungsformen mndliche Lernziele Workshops... Prfers durchdringen. Prfungssituation sicher anzuwenden. rechtskonforme erstellen Methoden Gruppendiskussionen Fallstudien 16.11.2020

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login
My watchlist

There are no seminars on your watchlist.

To book seminars please log in (see above) or register.

Register now

Subscribe to seminars as RSS feed

Feedback