Zertifikatsprogramm "Lehr-Lernprozesse fördern durch den Einsatz digitaler Ressourcen" mit insg. 60 AE [DiL]

Dieses Zertifikatsprogramm ermöglicht allen Lehrenden der Universität Bayreuth die Teilnahme an einem strukturierten und gleichzeitig individuell angepassten Weiterbildungsprogramm. Hier sind Phasen inbegriffen, in denen die Teilnehmenden eigenständige Arbeiten ableisten, die sie in Ihre Lehre umsetzen können. 


Zielsetzung

Nach Abschluss des Curriculums haben die Lehrenden ein individuelles Lehrprojekt mit digitalen Ressourcen didaktisch sinnvoll konzipiert, durchgeführt und evaluiert sowie einige Kompetenzen im Umgang mit digitalen Lehr-Lernformaten, Methoden und Technologien erweitert.   


Curriculum

  • Teilnahme an Seminaren zum Einsatz digitaler Ressourcen in der Lehre
  • Konzeption, Durchführung und Evaluation eines Lehrprojekts
  • Selbststudium und informelle Kompetenzen
  • Evaluation des eigenen Lernfortschritts

Insgesamt umfasst das Curriculum mindestens 60 Arbeitseinheiten.


Zertifikatsstruktur

Das Zertifikat ist ein zusätzliches Angebot zu dem bestehenden „Zertifikaten Hochschullehre der Bayerischen Universitäten“ mit 60, 120 oder bzw. 200 AE. Eine Anerkennung von Arbeitseinheiten des Zertifikats „Lernprozesse fördern mit digitalen Ressourcen“ ist teilweise möglich. Bitte beachten Sie hierfür die ausführlichen Informationen 

Anmeldung
Mit der Anmeldung zu diesem Kurs sind Sie Teilnehmende/r am Zertifikatsprogramm. Bitte überweisen Sie zeitnah die fällige Teilnahmegebühr. Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 60 € für Teilnehmende mit einer Vollzeitstelle bzw. 36 € für Teilnehmende mit einer Teilzeitstelle. In den Teilnahmegebühren sind alle individuellen Coaching- und Beratungsleistungen des FBZHL enthalten. Weitere Kosten entstehen durch die Teilnahme an Workshops und Seminaren. 

Nächste Schritte
Nach der Anmeldung und der Überweisung der Teilnahmegebühr gehen Sie auf die Blended-Learning-Plattform des FBZHL unter http://fbzhl-blended.uni-bayreuth.de. Dort finden Sie im Ordner "semesterunabhängig" den Kurs mit dem Titel „Lehr-Lernprozesse fördern mit digitalen Ressourcen“. Schreiben Sie sich ein mit dem Schlüssel „Zertifikat“ (ohne Anführungszeichen) ein. Dort werden Sie mit einer Videonachricht begrüßt und in den Ablauf des Zertifikatsprogramms eingeführt. 


Mehr Informationen zum Zertifikatsprogramm erhalten Sie unter diesem Link auf http://fbzhl.uni-bayreuth.de. Dort können Sie sich auch über das Konzept zur "Förderung von Lehr-Lernprozessen mit digitalen Ressourcen" informieren. 
Der Blended-Learning-Kurs, der eigens für das Zertifikatsprogramm eingerichtet wurde, finden Sie hier.

Universität: Universität Bayreuth
Seminarleitung: Anja Hager
Seminar ID: FBZHL UBT WS18 43D Zertifikatsprogramm DiL
Ort: Dieser Termin ist ein Platzhalter. An diesem Tag KEIN SEMINAR / KEINE VERANSTALTUNG
Keine Straße, Keine Stadt
Dieser Termin ist keine Veranstaltung des FBZHL sondern nur ein Platzhalter für das Seminar. Bitte melden Sie sich für dieses Seminar an, wenn Sie das Zertifikatsprogramm zu digitalen Ressourcen besuchen möchten. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Auf Google Maps anzeigen barrierefreier Zugang
Termine: 01.09.2019
Kosten:

Es fallen folgende Teilnahmegebühren an:

  • Für Teilnehmende mit einer Vollzeitstelle (75% bis 100% Arbeitszeit), 60 €
  • Für Teilnehmende mit einer Teilzeitstelle (bis einschl. 74,9% Arbeitszeit), 36 €

Verfügbare Plätze: 40 Plätze, davon 34 frei
Stufe: Grund- und Aufbaustufe
Anrechenbare Stunden: Bereich A mit 60 Arbeitseinheiten
Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Fragen an den Veranstalter Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback