Suchen Sie nach Seminarleitung oder Stichwort:
Oder filtern Sie nach folgenden Kriterien:

Nur Bereich:

Es wurden 309 Seminare gefunden.

Adriana Berdami-Strunz, Sandra Mölter

Psychische Erkrankungen bei Studierenden: Wie erkenne ich sie und wie gehe ich damit um?

Grund- und Aufbaustufe 3 AE im Bereich D
3 AE im Bereich E
Beginn: 11.03.2020 Otto-Friedrich-Universität Bamberg freie Plätze barrierefreier Zugang

Dieses Seminar ist der Aufbaustufe zugeordnet.

Achtung: An diesem Seminar können nur Lehrende der Universität Bamberg teilnehmen! Die Teilnahme ist kostenfrei.

Lehrende Universittsalltags Grenzen Studierende Beratungsgesprchen auffllig verhalten. Betroffenen unsicher ratlos Situation verhalten Fehler unpassend reagieren. Tagesseminar vermittelt Grundkenntnisse wichtigsten psychischen Erkrankungen Hintergrnde Erscheinungsformen. Informationen sensibilisieren Unsicherheiten Berhrungsngste abbauen. Konzept strukturiertes Gesprch psychisch erkrankten Studierenden vorgestellt Praxisbeispielen vertieft. Inhalte Grundlegende Einfhrung Depression Angststrung Essstrung Symptome Erkennen Frhwarnzeichen Auswirkungen Studium Konstruktive Gesprchsfhrung Beratung Erarbeiten Zielsetzungen betroffenen Eigenverantwortung erreichen Vorstellung H-I-L-F-E-Konzepts Bedarf bietet Eltern-Service-Bro Universitt Bamberg Mitarbeiter Kinderbetreuung whrend Seminarzeiten Interesse Angebot melden mindestens Wochen Seminarbeginn entsprechendes organisiert 11.03.2020

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Prof. Dr. Ingo Striepling

Innovation in der Lehre

Grund- und Aufbaustufe 10 AE im Bereich A
Beginn: 12.03.2020 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

12.03.2020

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Paul Dölle

Prezi und PowerPoint in der Lehre nutzen

Grund- und Aufbaustufe 10 AE im Bereich B
Beginn: 13.03.2020 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

13.03.2020

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Prof. Dr. Ines Weber

Vorlesungen attraktiv gestalten

Grund- und Aufbaustufe 20 AE im Bereich A
Beginn: 16.03.2020 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

16.03.2020

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Dr. Antje Friedrich-Gemkow

Resilienztraining für Lehrende

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich D
Beginn: 16.03.2020 Otto-Friedrich-Universität Bamberg freie Plätze barrierefreier Zugang

Dieses Seminar ist der Aufbaustufe zugeordnet.

Resilienz beschreibt Fhigkeit Stress- Krisenbewltigung verbundenen persnlichen Weiterentwicklung. Training Lehralltag Herausforderungen Lehrende konfrontiert sehen. mentale Widerstandsfhigkeit verbessern wichtig Bewusstsein Grundhaltung Denkmustern erlangen. Bestimmung Resilienzprofils Startpunkt. Hinblick Entstehung Stress Zusammenhang Stressoren Stressverstrkern Stressreaktionen aufgezeigt. erfolgt Verortung genannten Faktoren Lehrkontext. erhalten ressourcenorientierte Handlungsoptionen erarbeitet Wirksamkeit diskutiert. soziale Kontakte weiterer Baustein Ausbau Mglichkeiten soziales Netzwerk nutzen auszubauen Inhalte Resilienzfaktoren Ressourcenaktivierung sozialen Bereich Stressverstrker reaktionen Lehrkontext Bedarf bietet Eltern-Service-Bro Universitt Bamberg Mitarbeiter Kinderbetreuung whrend Seminarzeiten Interesse Angebot melden mindestens Wochen Seminarbeginn entsprechendes organisiert 16.03.2020

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Dr. Frank Meyer, Anja Hager

Wie konzipiere ich meine Lehrveranstaltung?

Grund- und Aufbaustufe 12 AE im Bereich A
Beginn: 16.03.2020 Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

Grundlagenseminar richtet ausschlielich Lehranfnger Lehrende konzipieren mssen. mchten Seminar untersttzen Vorbereitung konzeptionell anzugehen individuell gestalten. Gestaltung Seminars orientiert Prinzip flipped classroom vorangestellten Moodle-Kurs Mglichkeit folgende Grundlagen erarbeiten Reflexion Lehrperson Verstndnisses Lehre&nbsp Kompetenzorientierung bergeordnete Planungsmodelle (constructive alignment Berliner Modell Didaktik) Prsenzphase konkrete Werkzeuge konzeptionelle vorstellen diskutieren. Anschluss erstellen Entwurf Konzeption erhalten Untersttzung ReferentInnen Kolleginnen Seminar. Nachgang individuelle Beratung individuelles Coaching Weiterentwicklung Anspruch nehmen. stellen Materialien konzeptionellen Verfgung.&nbsp Methoden Vorgelagerter eigenstndige Arbeit Kleingruppen Bedarf Impulsvortrge Lernziele Teilnehmenden arbeiten Rahmen folgenden Kompetenzen angehen&nbsp Lernprozesse Studierenden fokussieren kompetenzorientiert gestalten Individuelle Lernsettings entwickeln Lehrttigkeit reflektieren Teilnahme vorgelagerten E-Learning-Kurs AE.&nbsp 16.03.2020

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Prof. Dr. Ines Weber

Lust auf große Gruppen

Grund- und Aufbaustufe 10 AE im Bereich A
Beginn: 18.03.2020 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

18.03.2020

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Elisabeth Berchtold

Rhetorik - Grundstufe

Grund- und Aufbaustufe 15 AE im Bereich B
Beginn: 19.03.2020 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

19.03.2020

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Paul Dölle

Flipped Classroom - Das Selbststudium Studierender zielorientiert aus-nutzen [DiL]

Grund- und Aufbaustufe 16 AE im Bereich A
Beginn: 20.03.2020 Universität Bayreuth freie Plätze barrierefreier Zugang

didaktische Konzept Flipped Classroom Inverted Selbststudium Studierenden strken. Prsenzphase Veranstaltung Inhaltsvermittlung Inhaltsverarbeitung genutzt. Studierende strker gefragt Lerninhalte auerhalb Prsenzzeit selbstttig anzueignen Erstkontakt Information erfolgt zuhause. (gemeinsamen) Prsenzveranstaltung Aufgaben bungssituationen bearbeitet Lehrende Aufgabe begleiten beraten. Wiederholung Lernstoffs.&nbsp Lehrenden Inhaltsvermittler Lernbegleiter Verstndnisschwierigkeiten Lsungsfindung untersttzen. Umsetzung Konzepts Hilfsmittel Bereich digitalen Lehr-Lern-Ressourcen Einsatz Lernprozess untersttzt Darber hinaus ermglicht hochgradig differenzierende gleichberechtigte Teilhabe (Inklusion erkrankter verhinderter Behinderung chronischer Krankheit besonderen Lernvoraussetzungen) erreicht Seminar hinsichtlich Umsetzbarkeit diskutieren Anwendungsmglichkeiten identifizieren. Prsentation Methoden Werkzeugen Seminarleitung. ermglichen Erstellung gehaltvollen Arbeitsauftrgen -materialien Produktion Lernvideos Lernbegleitung Studierenden. Seminargestaltung aufgebaut sodass Teilnehmende Prsenztermin Lehrvideos Verfgung gestellt bekommen verschiedene bearbeiten. erhalten Arbeitseinheiten. Herausforderungen besprechen Austausch erzeugen mglichen arbeiten. Arbeitseinheiten.&nbsp Mglichkeit flipped konzipieren schlielich umzusetzen. Arbeitseinheiten optional entscheiden aufgefhrten Regelung Betrachtung Materialien Teilnahme (optionale) Konzeption geflippten Durchfhrung Inhalte Didaktisches Methodische Anreicherung Selbststudiums Technologien Videoerstellung Studierender Mglichkeiten Anpassung Lehrkontexte Learning Outcomes Teilnehmenden arbeiten Rahmen Seminars folgenden Kompetenzen Chancen Grenzen benennen abwgen Ansprechende Arbeitsauftrge formulieren verwenden -Veranstaltungsteile 20.03.2020

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Teresa Catarella

Mastering Academic English: Avoiding Common Pitfalls

Grund- und Aufbaustufe 10 AE im Bereich B
Beginn: 23.03.2020 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

23.03.2020

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback