Suchen Sie nach Seminarleitung oder Stichwort:
Oder filtern Sie nach folgenden Kriterien:

Nur Bereich:

Es wurden 344 Seminare gefunden.

Markus Tischner

[DiL] Videofilme selbst produzieren – vom gut gemeinten Laien-Clip zum gut gemachten Filmbeitrag

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
4 AE im Bereich B
Termine:
12.11.2019
13.11.2019
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Dieses Seminar wird aus BMBF-Mitteln finanziert und kann aus diesem Grund kostenfrei angeboten werden. Der Workshop steht ausschließlich Lehrenden und Tutor(inn)en der FAU offen.

Bewegte Bilder spielen wichtigere Mediengesellschaft. Unternehmen Bildungseinrichtungen Institutionen. setzen Videos moderne effektive Vermittlung Kommunikations-Inhalte geringem Aufwand produzierte vermitteln Sachverhalte oftmals komplexe verbale Erklrungen. Youtube-Clip Zuschauer Produzent erhofft Botschaft wenigen Minuten erfolgreich bringt Seminar vermittelt praktisches konzeptionelles gestalterisches technisches Know-how professionelle produziert Kommunikationsziele angesehen gemeinten Laien-Clip gemachten Filmbeitrag Vorkenntnisse Umgang Videokameras Teilnahme Vorteil zwingende Voraussetzung. Inhalte Ansehen Analysieren optimierungswrdiger Filmbeispiele Film-Idee filmisch umsetzbares Drehkonzept erstellen Praktische Arbeit Videokamera Mikrofon Schnitt-System Erstellen Ausgeben Filmbeitrags Lernziele Einschtzen ausmacht Filmisch denken lernen formulieren umgehen Schnittsoftware verschiedenen Formaten ausgeben 12.11.2019

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Marion Meyerolbersleben

[DiL] Evaluationen und Umfragen mit StudOn (Online-Kurs)

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich D
Termine:
12.11.2019
26.11.2019
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Der virtuelle Kurs läuft über zwei Wochen und ist für die gesamte Zeit freigeschalten!

Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Online-Seminar speziell kennenlernen Umfragen Evaluationen konzipieren durchzufhren. Seminar richtet Teilnehmer kennen nutzen didaktischen Feinheiten speziellen Online-Prfungen mchten. geringem technischen Vorwissen teilnehmen.&nbsp einerseits grundstzlich eingefhrt Zielsetzung Durchfhrung Evaluationen. Andererseits konkret Umfrage-System wissen Fragetypen realisiert knnen. selber gestaltete ansprechende anlegen System Umfrageergebnisse darstellt Exportmglichkeiten ausfhrliche Auswertungen Lehrevaluation Inhalte Grundlagen Evaluation Umfragegestaltung Einfhrung zusammenstellen Auswerten Weiterverarbeiten Umfrageergebnissen Lernziele Online-Schulung Teilnehmenden... Fragepool Grundzgen anlegen. verschiedenen didaktische Bedeutung erkennen. Fragen Umfrage gestalten. mglichen Einstellungen vornehmen. bearbeiten interpretieren. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 12.11.2019

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Thomas Neger

Lehre planen und gestalten für Mediziner

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
8 AE im Bereich D
Beginn: 13.11.2019 ZHW Regensburg Anmeldung über Uni direkt

13.11.2019

Oberpfalz

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Kia Böck

Effektiv lesen! (Speedreading)

Grund- und Aufbaustufe 14 AE im Bereich D
Beginn: 14.11.2019 PROFiL Anmeldung über Uni direkt

14.11.2019

Oberbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Ingo Binder

Grundlagen der Hochschullehre für Lehranfänger

Grund- und Aufbaustufe 20 AE im Bereich A
Beginn: 14.11.2019 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

14.11.2019

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Dr. Ralph Lessmeister

Grundlagen des Prüfens – schriftliche und mündliche Prüfungen

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich C
Beginn: 14.11.2019 Otto-Friedrich-Universität Bamberg Warteliste barrierefreier Zugang

Das Seminar ist der Grundstufe zugeordnet.

Prfung Beurteilung Lernenden bildet Hochschule zentralen Bestandteil Curriculums. Ausgangspunkt Seminars Fragen Lehrende Vorbereitung Durchfhrung Bewertung Prfungen stellen. Seminar konkrete Hilfestellungen Gestaltung vermittelt. isolierter Baustein Hochschullehre gesehen Zusammenhang Lehr-Lern-Prozesses betrachtet. Outcomes Lernziele Kompetenzen abbilden lassen stellt zentrales Seminares Methodisch wechselt Einsatz Kurzvortrgen aktivierenden Methoden (bungen) Teilnehmenden erhalten Skript Unterlagen Thema. Inhalte Kompetenzorientierung schriftlichen mndlichen objektiv effektiv Bedarf bietet Eltern-Service-Bro Universitt Bamberg Mitarbeiter Kinderbetreuung whrend Seminarzeiten Interesse Angebot melden mindestens Wochen Seminarbeginn entsprechendes organisiert 14.11.2019

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Prof. Dr. Ingo Striepling (OTH)

Rechtliche Grundlagen der Hochschullehre

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich C
Beginn: 15.11.2019 LEHRE+ Hochschuldidaktik Anmeldung über Uni direkt

15.11.2019

Niederbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Amélie Prebeck, Cornelia Entner

Abschlussarbeiten professionell begleiten

Grund- und Aufbaustufe 7 AE im Bereich E
Beginn: 15.11.2019 ProLehre Anmeldung über Uni direkt

15.11.2019

Oberbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Thomas Neger

Studierende bei Referaten begleiten

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich E
Beginn: 15.11.2019 ZHW Regensburg Anmeldung über Uni direkt

15.11.2019

Oberpfalz

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Susann Zimmermann, Jens Möller

Design Thinking - ein Ansatz zur Lösung komplexer Probleme

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
Beginn: 15.11.2019 Universität Bayreuth Warteliste barrierefreier Zugang

Design Thinking moderner Innovationsansatz komplexer Problemstellungen. iterativen Prozess starkem Kundenfokus erarbeiten innovative Lsungen Produkte Dienstleistungen Geschftsmodelle. langwieriger Analysen stehen empathisches Verstehen praktisches Gestalten Zentrum Methode. Lehrende(r) einsetzen Veranstaltungen kreativer agiler gestalten. Methode erffnet Mglichkeit gemeinsam Studierenden Arbeitskultur erleben Zusammenarbeit spielerischem Ausprobieren Herangehensweise basiert. gezielt Problemlsekompetenz weiterentwickeln. Workshop lernen Ansatz Arbeitstechniken kennen. konkreten Beispiels durchlaufen sechsstufigen Design-Thinking-Prozess. Rahmen kollegialen Austauschs Gruppendiskussion anschlieend sinnvolle Anwendungsszenarien entwickelt gesammelt. Inhaltliche Stichpunkte Hintergrund theoretische Einfhrung&nbsp Einzelne Phasen Thinking-Prozesses Hochschulkontext Einsatzmglichkeiten Lernziele Seminars Teilnehmenden arbeiten folgenden Kompetenzen kennen Rahmenbedingungen Thinking. wenden reflektieren Lehre. Spezifizierung Zielgruppe Seminar Einstiegsseminar konzipiert Lehrenden geeignet Grundlagen kennenlernen auffrischen mchten.&nbsp 15.11.2019

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback