Vom Schreibfrust zur Schreiblust

Sie möchten die Studierenden besser auf wissenschaftliche Hausarbeiten und schreibintensive Abschlussprüfungen vorbereiten? Mit der regelmäßigen Einübung des Schreibens können Studierende zum Schreiben motiviert und Ängste gegenüber größeren Seminararbeiten abgebaut werden. Ziel dieses Workshops ist es, kurze Schreibmethoden und -strategien kennenzulernen, die in die Lehrveranstaltung integriert werden können. Wenn Lesen, Schreiben und mündliche Diskussion ineinandergreifen, wird auch der Austausch in digitalen Lehrformaten intensiviert! 

Inhalte

  • Schreibprinzipien und -strategien kennenlernen
  • Schreibdidaktische Methoden für die Präsenz- und Onlinelehre erproben
  • Transfermöglichkeiten der Methoden auf die eigene Lehrveranstaltung reflektieren
  • Schreibkompetenz in 10 Sitzungen fördern
  • Schreiben begleiten (Reflexion und Feedback)

Universität: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Seminarleitung: Dr. Jennifer Roger
Ort:
FBZHL der FAU
Webinar, Zoom-Meeting
Sie erhalten die Zugangsdaten zum virtuellen Raum einen Tag vor Webinarbeginn
Auf Google Maps anzeigen
Termine: 28.01.2022 , 09:00 - 16:30 Uhr
Kosten:

Es fallen folgende Teilnahmegebühren an:

  • Lehrende einer Bayerischen Universität mit Vollzeit-Stelle (75-100%), 40 €
  • Lehrende einer Bayerischen Universität mit Teilzeitstelle (bis einschl. 74,9% Arbeitszeit), 24 €
  • Lehrende einer anderen Universität oder Fachhochschule, 320 €

Verfügbare Plätze: 12 Plätze, davon 2 frei
Stufe: Grund- und Aufbaustufe
Anrechenbare Stunden: Bereich E mit 8 Arbeitseinheiten
Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Fragen an den Veranstalter Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback