Suchen Sie nach Seminarleitung oder Stichwort:
Oder filtern Sie nach folgenden Kriterien:

Nur Bereich:

Es wurden 308 Seminare gefunden.

Thomas Schröter & Kristina Förster

InterTeachingCulture - interkulturelle Bildung im Inverted Classroom

Grund- und Aufbaustufe 6 AE im Bereich A
6 AE im Bereich D
Beginn: 14.02.2020 ProfiLehre Anmeldung über Uni direkt

14.02.2020

Unterfranken

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Prof. Dr. Ralph Hirdina

Rechtliche Aspekte von Promotionen und Habilitationen - KURS FÜR PROFESSORINNEN/PROFESSOREN

Grund- und Aufbaustufe 10 AE im Bereich D
Beginn: 14.02.2020 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

14.02.2020

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Dr. Karsten Wilke

Eingreifen statt Zuschauen - was tun gegen Diskriminierung in Lehrveranstaltungen?

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich D
4 AE im Bereich E
Beginn: 14.02.2020 LEHRE+ Hochschuldidaktik Anmeldung über Uni direkt

14.02.2020

Niederbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Ingo Striepling

Rechtsgrundlagen für die Lehre an Universitäten

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich C
4 AE im Bereich D
Beginn: 14.02.2020 PROFiL Anmeldung über Uni direkt

14.02.2020

Oberbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Jessica Schütz

Feedbackkompetenz

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich D
Beginn: 14.02.2020 Otto-Friedrich-Universität Bamberg freie Plätze barrierefreier Zugang

Dieses Seminar ist der Aufbaustufe zugeordnet.

Achtung: Dieses Seminar wird für den Zertifikatserwerb als Evaluationsseminar anerkannt.

Studierenden Feedback Zeitverschwendung formuliert lernen wertvolles Instrument betrachtet richtigen Einsatz Verbesserung Lernens beitragen (Hattie Timperley 2007). Voraussetzungen positiven Effekte Lernen lernfrderliche Anwendung Feedback. Begleitend theoretischen Inputs erhalten Teilnehmenden diversen Feedbacksituationen -rollen erproben Verbesserungpotenziale Rckmeldungen Abschlussarbeiten Prfungsleistungen Referatssituationen auszuloten. Inhalte Lernfrderliche Einbettung Nachteile mndlichem schriftlichem sofortiger verzgerter Feedbackgabe Inhaltliche Gestaltung lernfrderlichem 3-Schritt-Gliederung Feedbacks Feedbackinhalt -ebenen Hattie (2007) Kommunikationspsychologische Aspekte konstruktiven Feedbackbermittlung Bedarf bietet Eltern-Service-Bro Universitt Bamberg Mitarbeiter Kinderbetreuung whrend Seminarzeiten Interesse Angebot melden mindestens Wochen Seminarbeginn entsprechendes organisiert 14.02.2020

Oberfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Dr. Susanne Frölich-Steffen

Haus- und Abschlussarbeiten effizient korrigieren und fair bewerten

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich C
Beginn: 14.02.2020 Universität der Bundeswehr München (UniBw) freie Plätze

Die Teilnehmenden werden gebeten, Musterarbeiten zu Übungszwecken mitzubringen. Diese können unkorrigierte studentische Arbeiten sein oder aber Arbeiten, die bei Kolleg/innen abgegeben wurden. Sofern Teilnehmende keine Arbeiten zur Verfügung haben, können Musterarbeiten bereitgestellt werden. Es wird außerdem darum gebeten, nur falls im Lehrbereich Bewertungsbögen vorhanden sind, diese in das Seminar mitzubringen.


Hausarbeiten Fchern wichtiges Element Lernzielberprfung. Qualitt studentischer entspricht Erwartungen Lehrenden Korrektur vieler zeitraubend nervenzehrend. Workshop stellt effektive Arbeiten Mittelpunkt. Methoden vorgestellt Anfertigung ressourcensparend dennoch sinnvoll begleiten Korrekturverfahren ausprobiert Korrekturphasen beschleunigen. Konkret Funktion erkennen erlernen Erstellung didaktisch schriftliche effizient korrigieren Studierenden wirkungsvolles Feedback geben. Anschluss Seminar Teilnehmenden Mglichkeit Veranstaltung entwickelte Bewertungsbgen Merkbltter Abschlussarbeiten fertigzustellen individuellen Lehr-Transfer Kursleiterin erhalten. Lehr-Follow-Up Arbeitseinheiten honoriert. Inhaltliche Stichpunkte Formulierung klarer Lernziele Entwicklung geeigneter Beurteilungskriterien Ressourcensparende sinnvolle Betreuung Kriterienbasierte Beurteilung Geeignetes Seminars arbeiten Rahmen folgenden Kompetenzen kriterienbasierten Bewertungsbogen entwickeln. Grundlage Bewertungsbogens bewerten. didaktische Unterrichtskonzepte Verfassen schriftlicher anzuleiten anwenden. mgliche Prfungsfehler reflektieren Strategien entwickeln vermeiden. geeignete Feedbackverfahren anwenden Lernprozess abzuschlieen. Seminarleiterin Susanne Frlich-Steffen www.rede-schulung.de profil lebenslauf 14.02.2020

Oberbayern

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Jennifer Roger

Gesund bleiben im Universitätsalltag und in der Lehre

Grund- und Aufbaustufe 10 AE im Bereich D
Beginn: 17.02.2020 Universität Augsburg Anmeldung über Uni direkt

17.02.2020

Schwaben

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Nick Munby

Academic Teaching Excellence (ein Kooperationskurs mit der Uni Regensburg)

Grund- und Aufbaustufe 16 AE im Bereich A
20 AE im Bereich B
4 AE im Bereich D
Beginn: 17.02.2020 LEHRE+ Hochschuldidaktik Anmeldung über Uni direkt

17.02.2020

Niederbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

British Council

Academic Teaching Excellence (B5-1902)

Grund- und Aufbaustufe 16 AE im Bereich A
20 AE im Bereich B
8 AE im Bereich D
Beginn: 17.02.2020 ZHW Anmeldung über Uni direkt

17.02.2020

Oberpfalz

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich

Yvonne Zips, Barbara Beege

Teaching Skills

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
8 AE im Bereich B
8 AE im Bereich E
Beginn: 17.02.2020 PROFiL Anmeldung über Uni direkt

17.02.2020

Oberbayern

Information & Buchung nur direkt über die Seite der veranstaltenden Institution möglich
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback